Imperial Cleaning

Aktuelle Mitteilungen aus der Verwaltung

Und wenn die nicht Top-Down organisiert sein soll, muss sie aus den Kommunen, Landkreisen und Bezirken kommen. Resultate einer prospektiv randomisierten Studie.

Was weißt du über die Allianz Arena?

Mehr zum FC Bayern und weitere Meldungen

In fact, swimwear may be prohibited or at the very least frowned upon. However, you will not often encounter signs stating that swimsuits are prohibited.

Nudity is so endemic to German and Dutch sauna culture that it is taken to be a given. If you enter a Japanese home without removing your shoes, you are breaching etiquette and identifying yourself as someone who is unfamiliar with the cultural norms.

The same can be said of entering a sauna room wearing shorts or a swimsuit. It is only a slight exaggeration to say that removing all clothing before entering a sauna room is akin to a religious ritual. Calling a German or Dutch sauna a "nudist sauna" is something like saying "eating restaurant" or "sleeping bedroom.

The adjective that is most suitable is the German word textilfrei , or "textile free" in English. This rather neutral word merely points out the absence of any type of textiles i. Being naked in a sauna is not a deliberate expression of a naturist lifestyle preference; it's just the way it's done. Furthermore, we avoid saying "FKK sauna" because that word pairing, unfortunately, has been usurped. Click here if you do not know what FKK means. The textile taboo is one that applies most stringently to sauna rooms, since sweating into a swimsuit is generally regarded as unhygienic.

The rules are less concrete when it comes to wearing swimsuits in a sauna zone but outside a sauna room. Depending on the particular establishment, swimwear may be permissible or prohibited elsewhere in the sauna, but swimwear is almost never required. Preparing for a Trip to a Sauna What to Know Before You Go Before you visit a particular sauna, there are three basic pieces of information you should know in advance to avoid showing up and being disappointed.

The first thing is fairly obvious. Know the operating days and hours. Most saunas are open daily, usually from mid-morning to Small-scale saunas in particular are often closed one or two days a week, and some saunas—especially those that are located within municipal swimming establishments—have shortened summer hours, when leisure pursuits are typically shifted to the outdoors.

Secondly, make sure all members of your party will be able to enter when you visit. While mixed-gender sauna bathing is the norm, many facilities have limited single-sex times. For example, a sauna may designate every Tuesday as women-only days, so no men would be allowed entry on those days. Lastly, if you intend to bring your children, make sure they are permitted. Children are usually allowed in saunas, but some establishments prohibit young children, and a few prohibit all minors usually defined as under Further down, we give some advice about navigating sauna websites most of which are in German or Dutch only to help you figure our the answers to these questions, even if you are unfamiliar with the language of a particular website.

What to Take with You At a minimum, bring a pairs of slippers e. Slippers are not worn when using any sauna facilities, but it is the norm for patrons to wear slippers between facilities, and footwear may not be rentable at the particular sauna you patronize. You should also consider bringing a towel or two , preferably with a distinctive pattern.

Towels are usually rentable, but remember that rented items look alike, increasing the chance someone could pick your towel off a hook by mistake. Plus, you can save a few euros by bringing your own. Since your towel is meant to be a barrier between your skin and shared surfaces for sitting or reclining sauna tiers, lounge chairs, etc.

Furthermore, if you plan to dine at a sauna many have eateries , you are going to need to keep your towel cinched around your body while you eat, so you need a towel suitable for your girth. A fresh towel for drying off before you leave is also not a bad idea. Many sauna patrons prefer to wear robes while lounging, dining or walking between facilities, so consider bringing a terrycloth bathrobe if you prefer more coverage when you are not sweating in a sauna room or submerged in water.

In German-speaking countries, robes are typically optional. In Dutch-speaking countries, robes are typically required in some areas. Remember that most saunas are zones within otherwise textile swimming establishments, so you'll need appropriate attire if you plan to step outside the sauna zone and that great big looping water slide can be tempting if you're a kid at heart, but you can't do it naked!

Any establishment that requires bath robes will almost certainly have them for rent. Swimwear is sometimes rentable as well. Basically, just pack a bag like you are going to the gym, minus the workout attire. When You Get There If you go to a stand-alone sauna, things should be pretty straightforward; you will probably just pay a general admission fee. If you go to a sauna that is part of a larger swimming facility, you'll need to make it clear to the attendant that you are there for the sauna.

The word "sauna" is the same in English, German and Dutch, and English is widely spoken in German- and Dutch-speaking Europe, so language barriers are not likely to be an obstacle. Most of the time, sauna admission is an upgrade to regular admission, so if you purchase a sauna ticket, you will generally be able to move back and forth between the textile-free area i.

Just make sure you understand the policies. In a minority of cases, sauna admission and swimming admission are entirely separate.

You will most likely be issued a bracelet with your locker key. At some of the more deluxe saunas, the bracelet may be equipped with a microchip that acts as your currency.

This allows you to purchase food and drink in the sauna without having to deal with actual money. You just give your bracelet to the server to be scanned, then you pay your tab to a cashier at the exit at the end of your visit, after you have dressed and gathered your belongings.

Once you have undressed in what most likely will be a co-ed locker room, you will leave your locker with three items: A fourth item can be a robe if you choose, but robes are optional. Sauna Etiquette Showering After arriving and undressing, the first place you should go is the shower before you visit any of the facilities.

Rinsing off each time you exit a sauna room is also standard practice. Entering a Sauna Room The protocols vary a bit depending on whether you are entering a low-humidity, wood-paneled room a so-called dry sauna or a high-humidity, tiled room a steam bath. When you enter a dry sauna, you should first make sure you have toweled yourself reasonably dry. Don't enter the sauna room dripping wet. Secondly, leave your slippers outside the door. Stepping into a sauna room in footwear is a minor breach of etiquette.

Stepping onto a sauna bench in footwear is a more serious breach of etiquette. If you have a bathrobe, leave it on a hook outside the door. Enter the sauna room with your towel and nothing else. It is acceptable to sit upright or lie down on a sauna bench. Many patrons spread out their towels to minimize contact with the wood. For example, patrons who sit upright often drape towels across two tiers so their buttocks and feet can both rest on the towel.

However, this is often just a matter of personal comfort since sauna benches can be very hot. There is not a universal taboo against skin touching the wood, but some saunas do post house rules that request that patrons use a towel as a buffer between all body parts and the sauna bench. Even in the absence of posted rules, dry sauna users almost always at a minimum rest their buttocks on a towel. As previously mentioned, a towel larger than a standard bath towel will ensure you have sufficient surface area to comfortably situate yourself as you wish.

When you enter a steam bath, you should likewise leave your slippers outside the door. However, dryness is not essential. Furthermore, unless there are posted rules stating otherwise, you may leave your towel on a hook outside the door if you wish. If a sauna seating surface is tile or marble rather than wood, sitting or reclined naked without a towel is generally an acceptable option. Wearing a Towel as a Covering in a Sauna Room The fact that you are reading this guide probably means you aren't inclined to remain wrapped up in a towel, but just in case Northern Europeans prefer to enjoy the heat of the sauna while naked and unwrapped.

If you intend to keep a towel cinched around your body, you may want to bring a second towel on which to lie down or rest your feet. Yield to the Saunameister In some cultures, patrons can change the humidity level of a sauna room by pouring water onto the hot stones.

Be advised that this is NOT the case for just about all the establishments listed in this guide. The task of altering the conditions of a sauna room is left strictly to an attendant called a Saunameister. A Saunameister will enter a sauna room periodically to perform an infusion, called an Aufguss. These infusions usually occur according to a posted schedule. In such a session, which usually takes 5 to 10 minutes, the Saunameister will pour water on the stones then circulate the resulting steam, generally by vigorously waving a towel.

Scented infusions citrus, eucalyptus, etc. During an Aufguss session, the sauna door should remain closed, and entering or exiting the sauna room while a session is in progress is considered impolite. Most sauna doors have windows, so if you see a clothed person inside waving a towel around, wait until that person exits before you enter the sauna.

If a Saunameister enters and you think you may begin to feel overheated within the next 10 minutes or so, you should leave right away before the infusion starts. Once an infusion starts, try to stay until the Saunameister exits, unless of course you begin to feel heat exhaustion. Nudity between Facilities Sauna patrons are naked when sitting in a sweat chamber, submerged in water, showering or sunbathing.

Otherwise, nudity is not necessarily practiced as unabashedly as is typical at a nude beach or naturist resort. When wandering about a sauna facility or walking from one feature to another, most sauna patrons drape themselves in robes or towels wrapped at the waist or chest.

This is not always a must, though. It depends on the sauna. At some saunas, a substantial minority of visitors mostly men carry their towels or drape them across the shoulder. However, there are no universal rules written in stone, and the protocols vary from one facility to another.

In examining the policies of hundreds of saunas, there are just a handful of cases where we have found documented policies that state that patrons should be covered when wandering about. Our advice is that you err on the side of caution i.

Observe the other patrons and assume they have more knowledge about the accepted protocols of that particular establishment. If other patrons dispense with the wraps, feel free to do the same. If everyone else seems conservative, you should probably follow their lead. Furthermore, if you enter part of the sauna where add-on services like massage and beauty treatments take place, you should always be appropriately covered. See also the Dutch Variations section a little farther down. While sauna patrons do not dress for eating, neither are they completely naked.

It is a standard protocol that a certain degree of coverage is called for when at a sauna eatery. If you have a robe, that suffices just fine. Wearing just a towel is often acceptable as well, and it should remain cinched while you are seated. The general dining custom is that women cinch towels at the chest and men at the waist.

Adjacent Textile Facilities While some saunas are stand-alone entities, many are part of larger swimming establishments where swimwear is required outside the sauna zone. Make sure you know the layout of the facility so you don't accidentally wander into an adjacent textile area while naked.

Dutch Variations While robes are typically optional in saunas in German-speaking countries, almost all saunas in the Netherlands and Belgium require that bathrobes be worn in certain parts of the facility. Specifically, robes are required in dining and interior lounging areas, and the house rules of some saunas may stipulate that robes be worn in other areas as well, such as interior corridors.

Questions and Answers Is swimwear banned in all saunas? It depends of the establishment. Some establishments interpret "textile free" literally and do not allow swimwear anywhere in the sauna zone. Other establishments apply a "textile free" policy only to sauna rooms, in which case a swimming pool in a saunagarten, for example, would be considered swimwear optional.

Whatever the policy, you can expect that most patrons will choose to be naked even if swimwear is permitted in certain parts of the sauna.

Furthermore, you can almost always expect that a swimsuit will not be necessary anywhere in a sauna zone. Just remember that, as previously mentioned, the textile taboo is one that applies most stringently to sauna rooms. So, if for whatever reason you are wearing a swimsuit when your approach the door of a sauna room, you need to slip it off and hang it on a hook before you enter the room.

Is swimwear ever required in a sauna? All rules have exceptions. But these cases are fairly rare. For example, an unusual but not unheard of practice in the Netherlands and Belgium is that a sauna may have designated "textile days" for the benefit of patrons that are not comfortable with being naked. On such days, swimwear is required in all mixed-gender communal facilities, even in sauna rooms. Another possible scenario that is more common in German-speaking countries is when a facility may designate a particular sauna room as a "textile sauna.

There may be a sauna room or two in the textile zone for the benefit of patrons who do not purchase access to the full-fledged sauna zone, and swimwear may be required. In any situation where wearing a swimsuit is expected in a sauna room, the room will almost invariably be labeled as a textilsauna since nudity is otherwise a built-in expectation, with a swimwear requirement being a departure from the cultural norm.

Do men and women attend saunas in approximately equal numbers? Are saunas safe places for women? The typical gender ratio at a sauna is not discernibly different from the typical gender ratio at any other public place.

Furthermore, nudity is an incidental part of sauna culture. Patrons do not go to the sauna for voyeuristic or exhibitionistic pursuits. Women often attend the sauna alone or with other women, and women unaccompanied by men need not worry about being leered at or hit on. By and large, sauna patrons behave appropriately and respectfully. Are there any saunas with gender-segregated facilities? Very few saunas keep the genders separated at all times.

Co-ed sauna bathing is the norm. However, a good many saunas designate certain times for single-sex sauna bathing. Roughly half the saunas in this guide reserve certain times just for women, typically one day a week. Some saunas also have men-only days or hours, but this is much less common.

A relatively small numbers of saunas have some facilities that are always just for women. For example, within the sauna as a whole, there may be separate women-only section with a small collection of facilities.

In each sauna listing in this guide, we do our best to state if and when the sauna is reserved for one gender or the other. However, such policies are subject to change, so we highly recommend you double check with the sauna so you don't show up at a time when the sauna is reserved for the opposite sex. Single-sex times almost always occur on a weekday other than Friday.

Weekends are almost always mixed. Are children allowed in saunas? That varies from one establishment to the other, but most of the time the answer is "yes.

Parents that bring children are, of course, expected to keep very close watch over them at all times. Scalding rocks, deep water Furthermore, sauna newbies with young children should ask an attendant for guidance.

In general, lower temperature sauna rooms are most appropriate for children, and the younger a child, the shorter a session in a sauna room should be. A child that cannot adequately express discomfort due to age or developmental ability should never be taken into a sauna room. If you plan to go to a sauna with a child of any age, call ahead to verify age policies.

Some saunas do prohibit very young children, and some saunas are limited to adults usually defined as 16 or older in Germany. How much does it cost to go to a sauna? That varies tremendously since the scope of facilities is so vast. For that price, you can expect a basic collection of sauna facilities—the kind that may be located at a no-frills municipal pool.

Generally, the more deluxe the sauna, the higher the entry price. The euro is the unit of currency in Germany, Austria, the Netherlands and Belgium, but Switzerland's currency is the Swiss franc. Wenn die Fraktion dann noch seriös arbeitet — im Bundestag tut sie das im wesentlichen und stürzt die Etablierten damit ja auch in einige Verlegenheit — umso besser!

Da gibt es fast notwendig Chaos, schon ohne Extremisten, und die kommen noch dazu. Besenstiele helfen nicht weiter, bei allem Verständnis für den Zorn der Leute. Der Landtag braucht Kompetenz. Und wenn die nicht Top-Down organisiert sein soll, muss sie aus den Kommunen, Landkreisen und Bezirken kommen. Das ist das, was die Freien beitragen können. Darüberhinaus kommt es auch auf die Personen an.

Andreas Müller Sie haben nicht unrecht. Cyron , kenne die nicht — aber sie kann ja nur besser sein als der lächerliche Hr.

Hipp alias Prinz von…. Erweiterung des in der öffentlichen Diskussion vernehmbaren Meinungsspektrums. Das gelingt besser aus dem Parlament heraus denn als APO.

Seit die sich aber mit primitiven Argumenten der anti-AfD-Fraktion angeschlossen haben, sind sie für mich gestorben. Diese Leute haben in den Kommunen Verdienste, da sollen sie bleiben.

Das ist ja der Grund, warum die Afd so niedergeschrieben wird, um zu verhindern das sie sich soweit etabliert, das gute Leute dort sich etablieren. Leider ist es häufig so, das Erfolg zuerst kommt und dann die guten Leute, weil diese nur auf erfolgreiche Pferde setzen.

Das hat viel mit den hohen Eintrittshürden bei uns zu tun, ob Markt oder Politik, es hält die cleveren in der Opportunität des Systems, solange bis selbst die weniger Cleveren erfolgreich sind und dann die Cleveren wieder anziehen. Der Vorteil ist längerfristige Stabilität, der Nachteil ist die Erosion die dann trotzdem Veränderung bringt ist tiefgreifender und riskanter. Wir haben zwar die Wähler und die Anteile, aber durch die unentwegte und nicht nachlassende Pressekampagne gegen die Afd stellt sich kaum jemand mit erfolgreicher Vita bei dieser Partei in den Dienst.

Ist ja auch genau so gewollt, und mal Hand aufs Herz: Und dennoch finden sich immer mal wieder mutige Leute, die das Ganze auf sich nehmen. Hinzu kommt auch noch, dass ein solcher Erfolg und eine neu entstandene Struktur immer auch Blender anzieht, die hier in wenige Jahren, das erreichen können, wozu sie in anderen Parteien Jahrzehnte gebraucht hätte.

Bauen ist hier eun enorm kompliziertes Thema. Das ist vielleicht nicht nett gegenüber anderen Gemeinden, und da erkennt man, wie gewieft bei uns Lokalpolitik gemacht wird….

Die Grünen haben sich verrannt, da gab es einen Geschäftemacher, der… ach, lesen Sie selbst, das ist eine Geschichte aus dem Tollhaus:. Ex Zeitleser Solche Mitmenschen gibt es in fast jeder Gemeinde. Das ist eben Dorf bis Kleinstadt. Ich kenne reale Beispiele mit extremen Verwerfungen. BW Etwas oT, aber Sie haben was sehr wesentliches angemerkt: Des is doch a depperl gwen. Was macht der jetzt? Planer der berüchtigten Asylvilla von Gmund Was gibt es daran auszusetzen?

Der Mann wollte aus purer Menschenfreundlichkeit 20 Einzelpersonen in seinem Haus unterbringen. Nicht etwa, um dann pro Kopf Miete zu kassieren, nein! Es ging ihm vermutlich darum zu verhindern, dass die armen alleinstehenden jungen Männer in unwürdigen Sammelunterkünften leben müssen.

Sollte er seinen Plan dank eines Gerichtsurteils doch noch verwirklichen können, so bestünde die begründete Hoffnung, dass er von den Mieteinnahmen die im laufe der Zeit die dann verbilligten Nachbargrundstücke aufkaufen könnte.

Mit diesem Konzept konnte er allerdings bei den ewiggestrigen schon länger hier lebenden Einwohnern nicht wirklich punkten. Ja mei, wartet er halt, bis seine künftigen Mieter die Deutsche Staatsangehörigkeit geschenkt bekommen oder wenigstens die Grünen das Kommunale Wahlrecht für alle Ausländer durchsetzen.

Dann kann er sich von den Mietern seiner bis dahin zahlreichen Häuser endlich zum Bürgermeister wählen lassen. Er hat die Prozesse schon verloren bzw. Hätte das Datum in Ihrem verlinkten Artikel lesen sollen, danke für den Hinweis. Zeigt aber auch, dass Gmund wirklich deutlich anders tickt als der Norden Deutschlands.

Kpax Das ist die Story fuer die Medien, ja. Wenn man ein wenig zwischen den Zeilen liest, draengt sich der Verdacht auf, dass es schon laenger um Umbauten zwecks Nutzung der Kellerraeume fuer Wohnraum geht, was immer wieder mit Verweis auf die gueltige Bausatzung unterbunden wurde. Wenn man gleichzeitig einen auf Gutmensch machen moechte, und nebenbei eine erhebliche Wertsteigerung der Immobilie erzielen kann, wird einem den Versuch doch niemand verdenken.

Doch nicht derselbe Eigentuemer? Lieber Don Alphonso, Sie können doch diesen Blog nicht einstellen…. Sie könnten doch im Miesbacher Boten oder in der Passauer Neuen Presse weiter veröffentlichen…oder nicht?? Sie werden lachen, eines der angebote kommt von einer Heimatzeitung. Da habe ich fast ein wenig überlegt… aber nein.

Ich brauche eine grosse Bühne. Viel Glück mit dem Wilddieb! Der kann jetzt dem Partei-Horst in der Diaspora zeigen, wie man das mit der Heimat und dem Bauen richtig macht. Vielleicht hört er auf ihn u. Das ist mal wieder schön, Don Alphonso. Ja mei Dahoam is dahoam, und das ist bekanntlich da, wo man es sich so schön wie möglich macht.

Sind Bayern die besseren Österreicher, oder doch andersrum? Maria Theresia hätte dazu bestimmt etwas geistreiches zu sagen, ich würde es auch gerne von jemand anderem hören, aber Frauen solchen Kalibers haben wir ja nicht mehr in der Politik. Ich habe durchaus die Hoffnung, dass zumindest das Landvolk Oh, Sorry, das ist ja heutzutage schon ein unanständiger Begriff deshalb nicht für die AFD, sondern für die Freien Wähler stimmt. Und jene Stimmen werden lauter, die der EU binnen weniger Jahre eine Wirtschaftskrise prognostizieren, gegen die wir uns nach der Migrationskrise zurücksehnen werden … Aber wenn es für die CSU im Herbst nicht reicht, dann koaliert man halt mit den anderen Wahlverlierern, das Vorbild ist doch da.

Die neuen Zeitzeugen Manchmal muss man einfach lesen. Da gibt es neue Zeugen der Zeit. Londons Bürgermeister jammert und droht. Some tweets wish to kill me. Germans NDG seems to be helpful.. Berlin leidet unter stadtbekanntem Nazi. Mohamed Amjahid Gutmensch, Arbeiter, Ambassador arab.

Übrigens Mohamed Amjahid wäscht gerne nach den Kochen sofort ab. Der Dreck muss weg. Ist ja für die gute Sache. Unverarbeiteter Deutscher Frühling oder Herbst.

Eigentlich waren es nur Kleinkriminelle wie auch Heute. Und die Gutmenschen schauen weg. Für die gute Sache. Wie schön dass südlich vom Tegernssee der — aus meiner Tiroler Sicht schönere — Achensee liegt und die Grenze für Bayern offen bleibt! In der Inntalfurche machen sich der Bodenverbrauch und die immer intensiver werdenden Nutzungsansprüche in stetig steigenden Grundstückspreisen massiv bemerkbar.

Ich fand zuletzt den Tegernsee und Rosenheim geradezu preisgünstig und überlege mir, z. Die wählten dann den Kurz und die anderen den Strache, damit es vielleicht nicht noch schlimmer bzw. Da haben Sie leder recht, tirol hat da wirklich ein Problem und dann auch noch wirklich hässliche Bauprojekte oberhalb von Hall und Innsbruck.

Ich empfehle immer Bayerischzell, das ist noch günstig. Bayrischzell ist günstiger, weil man dort keinen Zweitwohnsitz anmelden darf, sondern nur Erstwohnsitz. Gfrei mi scho auf de Nachlese vom Don, wo aa immer…. Freie Wähler wählen Aiwanger führt die niederbayerische Landesliste an, in Oberbayern vermutlich wieder Piazolo.

Bei der CDU zerbröselte dieses Selbstverständnis bereits. Gelungener Don-Alphonso-Essay mit aussagekräftiger sozialer Charakterstudie bei reflexiven Abstand und robusten, weltweisen Verständnis für politisches Handeln samt dem Bekenntnis zum Eigenen: Wie ist das denn bei den Katholen?

Die Staatsdoktrin lautet aber anders. Gestern wollte ich auf dem Bürgermeisteramt meine Tochter wieder zuhause anmelden. Kalchas Nach meiner Erinnerung mit dem Karsamstag bzw. Das ist aber wie mit Maultaschen. Aber Ostersonntag gehört bei uns definitiv nicht dazu. Aber meine Hand dafür ins Feuer legen würde ich jetzt nicht. Ostersonntag noch zur Fastenzeit Hä?? Osterfeuer gibt es schon am Ostersamstag, Ostersonntag ist der Sonntag schlechthin, also ganz bestimmt keine Fastenzeit!! Ansonsten, Hochfeste haben wie auch Sonntage zwei Vespern, die erste am Nachmittag vor dem Fest, die zweite am Festtag.

Es ist weit verbreitete Sitte, dass nach der ersten Vesper das Fasten aufhört, bei Hardlinern erst nach der Vigilfeier novus Ordo Feier der Osternacht , aber da das spät sein kann und viel Essen nach Mitternacht ungesund ist, halten wir es mit der volkstümlichen Interpretation und am Kar- Samstag nach der Vesper ist Schluss mit Fasten.

Bei etwas kirchenferneren Bayern kann das Vespern dahoam auch den Kirchenbesuch ersetzen. Wobei man bei Ansicht der Buamkuchentorte schon in Versuchung geführt werden kann.

Et ne nos ducas in tentationem… Erwähnte ich schon dass wir stramm katholisch sind? In Frankreich, in Italien und auch in Deutschland. Man will mehr und mehr Leute haben die tatsächlich Politik machen, und nicht diejenigen die nur mehr den Zirkus von Berlin, Rom, Paris, Brüssel oder London aus verwalten, die sich nur mehr Sachzwänge, Alternativloses und Systemrelevantes kümmern und die schwarze Nullen und Wachstumsraten für die Grundwerte des Lebens der Menschen halten.

Die Frage ist halt wer am Ende die Regierungen stellt, wenn man das Parteienpack zur Stadt hinausjagt. Ja, sowas ist immer auch eine gewisse Absage an die Nation und an Europa. Bezeichnenderweise gewinnt dann in Frankfurt die SPD haushoch. Ach das ist ein Egoismus. Ist die Zeit der Volksparteien vorbei. Wichtig ist, dass über die wichtigen Themen im Parlament diskutiert und gestritten wird. Ich denke da an die Ostverträge, da war kein Platz mehr für andere. Wenn es im Parlament eine Allparteienkoalition gibt, dann sucht sich das Volk Alternativen.

Das tolerante Europa wird in Schönheit verarmen. Schon in den 80ern war zu lesen, dass Europa im nächsten Jahrtausend zum Zonenrandgebiet verschrumpft. Merkels Asylantenflut von beschleunigt nur die Verteilungskämpfe, und aus Bayerns Millionärsdörfern werden schneller wieder Kuhdörfer — die gute alte Heimat.

Was will man mehr? Und wenn die Obrigkeit da auch noch mitspielt, ganz ohne gezinkte Karten, umso besser. Im überteuert gemieteten Plattenbau und in der anonymen Masse dürften solche Gefühle eher nicht entstehen.

Da tobt der Kampf jeder gegen jeden und Gemeinschaft findet an den Tafeln statt. Wie, so frage ich mich immer wieder, soll abseits einer menschenwürdigen Existenz, ohne Möglichkeit der Teilhabe und voller Stigmatisierung ein Heimatgefühl aufkommen. Wer kann sich unter Zwang und unter Bedrohung der eigenen Existenz durch die heimatliche Obrigkeit denn heimisch fühlen?

Armut und Einsamkeit lösen nunmal keine Heimatgefühle aus, egal ob jung oder alt. Wohl denen, die sich noch mit Kleinigkeiten beschäftigen können. Obwohl, so mancher Almwirt hat auch da den Kampf verloren. Was der nach dem Verlust der Existenz wohl über Heimat und Obrigkeit denkt? Solange Bürger und Obrigkeit dabei an einem Strang ziehen, ist alles möglich. Ich frag mich nur immer, ob das einen tieferen Hintergrund hat.

Ob das in Richtung zivilen Ungehorsams o. Jedenfalls ist diese sprachlich regionale Besonderheit irgendwie anziehend. Jens Spahn Jens Spahn hat dies so nicht gesagt, er teilt die Meinung mit vielen Tafelmitarbeitern, man hungert nicht mit Hartz 4 in Deutschland.

Gut damit leben kann man sicherlich nicht. Der gehört nicht in eine Regierung. Hartz-IV ist Armut, ermöglicht keine Teilhabe und ermöglicht nicht einmal eine gesunde Lebensführung. Und dann kommt ein Spahn und findet das alles auch noch richtig. Nach den unsäglichen Aussagen dieses Möchtegern an anderer Stelle zur Rente sehe ich mich in der Einschätzung dieses … voll bestätigt. Sorry, Manuela, aber da platzt zumindest mir noch der Kragen. Mit Rücksicht auf meinen Blutdruck möchte ich mich auch nicht noch ausführlicher damit beschäftigen.

Da kann einem doch nur noch schlecht werden, da kann man sich doch nur noch angewiedert abwenden. Ich habe dann mal kalkuliert, wofür sie Geld ausgab und kam zu dem Schluss, dass sie durchaus leben konnte. Hartz4 hätte sie nicht bekommen, da ein Haus da war. Sie kaufte nie beim Discounter, immer im Einzelhandel. Wurst und Fleisch mochte sie nicht. Telefon ja, Handy nein. Gefroren hat sie auch nicht, allerdings nicht alle Zimmer geheizt.

Meier Ich gebe Ihnen vollumfänglich recht: Gedacht war es ja ursprünglich mal dafür, die faulen Jüngeren aus der sozialen Hängematte raus und auf Trab zu halten. Aber bei best agern ist HartzIV echt fehl am Platz.

Zwei Dinge finde ich voll skandalös: Ist ja nicht deren Geld, die Steuerzahler müssen hart dafür schuften. Da regt man sich drüber auf wenn Trump Strafzölle ankündigt. Wenn man aber hier nicht Politik nach dem Schönwetter-, sondern dem Vorsichtsprinzip machen würde müsste man davor keine Angst haben. Man muss immer mit sowas oder einer Rezession rechnen, da wirft man die hart erarbeiteten Mittel nicht so zum Fenster raus. Es fehlen einem die Worte wenn man sich andererseits ansieht wie man mit den Rentnern in diesem Land umgeht.

Kaum einer dort kriegt was er verdient hätte. Und diese Leute haben sich die Knochen kaputt gearbeitet um dieses Land aufzubauen. Wenn wir reich sind, wo ist dann die ganze Kohle? Und da bin ich wohl nicht allein. Unsere Infrastruktur bröselt immer mehr, die Kommunen sind bankrott und was das individuelle Vermögen angeht liegen wir laut Statistik europaweit im unteren Drittel.

Schluss mit all den Lügen. Even you don't know by now. Sprachlich regionale Besonderheit bezog ich lediglich auf Deutschland, flitz. Und Plattdeutsch wird, zumindest in meiner Gegend, nur noch in Heimatvereinen gepflegt, während das Bayrische noch weit verbreitet zu sein scheint.

Es gibt immer Menschen und in allen Schichten, die auf Kosten der anderen leben und nur an sich selbst denken. Da wird auch gerne ganz pauschal argumentiert, auch ich kann mich davon nicht immer freisprechen. Und das ist falsch, wie sich bei Hartz-IV ganz deutlich zeigt. Es gibt Politiker, die das in wohlfeile Worte kleiden und es gibt solche, die dazu zu dumm sind.

Und auf dumme Politiker würde ich gerne verzichten können. Und das ist in einer Demokratie ein auf Dauer unhaltbarer Zustand. Wäre das anders, sähe es vermutlich deutlich anders aus in diesem Land. Daher ist in meinen Augen die Forderung nach plebiszitären Elementen auf Bundesebene die wichtigste politische Forderung überhaupt. Nur so lassen sich ohne gewagte politische Wahlexperimente Veränderungen erzielen, die als Reformen zu bezeichnen wären.

Und Reformen braucht dieses Land mehr als alles andere. Besser Heute als Morgen. Doppelte Verneinung - zum Für die Unerschrockenen hier: Doppelte Verneinung gibt es bereits im Alt- Griechischen!

Die Direkte Demokratie nach Schweizer Vorbild ist die einzig sinnvolle Möglichkeit, die Parteienherrschaft zu beenden! Über die Höhe dieser Leistungen sollte auch das Volk entscheiden. Die Hoheit über den Haushalt gehört zu den wichtigsten Rechten der Demokratie. Und die Obrigkeit garantiert keine Existenz, solange sie Forderungen an diese knüpft, Stichwort Sanktionen. Von Teilhabe mal ganz zu schweigen.

Das BVerfG hat in einer Entscheidung zu den Regelsätzen vom soziokulturellen Existenzminimum gesprochen und andeutungsweise dessen Bedingungslosigkeit in den Raum gestellt. Das wäre mal ein Anfang. Das sich hier und an anderer Stelle in den Argumentationen offenbarende Menschenbild ist nicht weit von alten Zeiten entfernt. Oder dass die Menschen früherer Zeiten blind waren, und mithin ein ganz falsches Menschenbild hatten?

Oder verstehen wir unter einem Bild eine Wunschvorstellung, also etwas, das die schnöde Wirklichkeit zu dem ergänzt, was eigentlich sein sollte? Schröder und Fischer haben mir diese Illusion dann endgültig geraubt. Aber das ist nur ein Punkt unter vielen, da haben Sie recht.

Mein Menschenbild ist ein grundsätzlich humanitäres. Es im Einzelnen darlegen zu wollen, würde hier einfach zu weit führen. Das begänne bei den Philosophen der Antike und endete vielleicht aktuell bei der Frage nach den Rechten und Pflichten des Staates gegenüber den Staatsbürgern. Mal ganz banal und sicherlich nicht annähernd treffend ausgedrückt, kumuliert mein Menschenbild vielleicht in dem Postulat: Was du nicht willst, das man dir tut, das füg auch keinem anderen zu.

Immer unter der Voraussetzung, man befände sich an Stelle des anderen. Massenverbeamtung, Entkopplung der Löhne und Sozialleistungen vom Wachstum der Produktivität, in der Folge Massenarbeitslosigkeit und galoppierende Inflation. Damals wurde der Grundstock für das gelegt, was den Don und viele hier heute aufregt.

Und die Grenzen wurden in den folgenden Ideologien leider vergessen. Am Ende jeder Utopie, die man ernsthaft verwirklichen will, stehen Totalitarismus und Massaker. Über die Details, Herr Kinshofer, kann, darf und soll man immer streiten. Dazu ist hier aber nicht der geeignete Ort. So etwas funktioniert nur über persönliche Gespräche und einen langen Zeitraum. Hier können Themen nur grob angerissen werden und daher widerspreche ich Ihnen auch nicht, das wäre nur ebenso pauschal und oberflächlich, wie es nun einmal im Netz fast immer ist.

Nur Ihrem Fazit widerspreche ich, denn das wirkliche Streben nach Idealen oder auch, wie Sie es nennen, Utopien, endet nie in Totalitarismus und Massaker. Denn dann sind Ideale und Utopien im humanitären Sinne längst verloren gegangen. Wahlentscheidung Wahlentscheidungen sind manchmal schwierig.

Schön, wie DA das wieder aufgedröselt hat. Traditionell wähle ich bei Erststimmen immer jemand, der einen Beruf hat, also eine Lehre, eine Ausbildung, ein Studium o.

Oder eine verantwortliche Position ohne Fangnetz. Keine Juristen, keine Lehrer, keine Pfarrer, diese Gruppen mögen mir verzeihen. Das soll jetzt keine Diskriminierung sein, ich wünsche mir halt mehr Beteiligung anderer Gruppen.

Den Mitarbeiter im Bauamt hätte ich ganz sicher auch als möglichen Kandidaten gesehen. Die Partei ist mir dann schon fast egal. Das wusste man schon seit dem Durchdrücken des Altmühlabschnitts Die letzte Schweinerei spielt sich ja hier ab: Und das ganze für eine moribunde Massenskitourismusindustrie, deren klimawandelbedingte letzte Zuckungen zumindest im bayerischen Alpenraum sich eher in Jahren als in Jahrzehnten vollziehen dürften.

Wenn es Söder als MP und Seehofer als Innenminister-Sheriff halbwegs gelingt die Volkseele zu beruhigen und die Stimmung zu treffen, werden viele Wähler zum Bewährten und Bekannten greifen, selbst wenn es nur Sonntagssprüche sind. Anders wäre es bei einer Bundestagswahl. Ich schaue da rüber und frage mich, Warum es gemacht werden soll?

Es gibt 2 Dörfer, die das möchten und eigentlich jetzt schon gut vom Tourismus leben. Ein Ehemaliger aus der Nationalmanschaft ist dabei. Da ist aber der Söder ganz vorn mit dabei…. Die Polizei und Justiz haben erst dann wieder halbwegs Kapazitäten, wenn man Schwarzfahren und Diebstähle durch die Verwaltungen bearbeiten lässt. Das wird ja ernsthaft vorgeschlagen, und ich hätte sehr gern die Meinung von Herrn Giuliani dazu gehört. Die Entwaffnung der Zivilbevölkerung, damit nur noch Kriminelle Waffen haben?

Man liest ihn aber heute noch, bzw. Und wenn Euch Eure Pauker etwas anderes erzählen sollten denn viel mehr Ahnung als Ihr haben die ja auch nicht, woher auch? So schwer ist das doch nicht, wenn Ihr denen das beibringt, das kriegen selbst die auf die Reihe.

Ich setze eher auf die Klassik und lasse mir von keinem Linken vorschreiben was ich unter Heimat zu verstehen habe. Böll nimmt dabei schon die Kritik am heimatnegierenden linksgrünen Streber den es gerade heute so massenhaft gibt vorweg.

Dennoch braucht man Heimat auch heute nich, vielleicht mehr als je zuvor. Als lebensunerfahrener Jugendlicher blickt man sternäugig in die Ferne, will raus aus dem provinziellen Mief. Nur um meist die Erfahrung zu machen, dass woanders auf der Welt auch nur mit Wasser gekocht wird und dass der Mief, die Provinzialität und der Chauvinismus dort oft noch wesentlich schlimmer sind. Der gebildete Mensch ist vielleicht Weltbürger.

Aber viele wollen sich als gebildet geben indem sie ihre Heimat schlecht machen. Naja, der Pöbel schmückt sich immer gern mit fremden Federn. Zum Abschluss noch und in der Hoffnung, dass dieser Blog der für uns alle hier auch zu einer Art Heimat wurde an anderer, besserer Stelle wieder auferstehen möge hoffentlich vergehen nicht mehr als 3 Tage , ein passendes Zitat dazu von unser aller Johann Wolfgang, dem ollen Goethe: In einem anderen Land, in der Fremde, nicht in der Heimat lebend ist also ein elender Zustand.

Ich gebe zu was die Zitate angeht habe ich gegoogelt. Ich wollte hier einen Blogbeitrag schreiben, keine Dissertation. Interessant wie Sie die Dinge immer über den von Ihnen selektiv wahrgenommenen Leisten hauen. Da sind mal wieder die üblichen Klischees verhackstückt: Ich habe im Moment weder Zeit noch Lust Euripides zu lesen, aber in Bezug auf diesen Quark, den Sie hier immer wieder ad nauseam breit treten kann ich mir seine Meinung und die anderer Klassiker gut vorstellen.

Sie mit etwas Phantasie auch…naja, vielleicht doch nicht. Sachlich haben Sie sicher recht. Insofern danke für die relevante Ergänzung.

Sie gehören ja nicht zu den schlauen Frauen, die gern irgendwelche schrägen Anspielungen machen, oder? Ich muss mir ja auch einiges gefallen lassen, da muss ich auch das Recht haben mich zu wehren. Und so versuche ich dann auch selbst zu schreiben. Ist eben etwas überbordende Energie. Ich bitte um Nachsicht.

Harry Charles Nein, ich mache keine schrägen Anspielungen. Was ich schreibe, meine ich so. Danke Für diesen wunderbaren Kommentar. Werde ich für meine Tochter aufheben, wenn sie in ein paar Jahren die kritischen Fragen stellt. Identität wurde konstituiert durch mindestens vier Konstanten. Also Familie — Geburtsort — Aufenthalt in der Region; drei Dinge machen den Menschen, genau jene Angaben, die heute noch in jedem deutschen Personalausweis stehen.

Dort steht auch der kleine Scherz über die Einwohner des altbairischen Herzogtums: Wenn man den Text von M. Es geht ihr wohl eher darum, das Fremde das heutzutage per se idealisiert wird, auch wenn es natürlich nicht per se schlecht sein muss gegen den Begriff der Heimat abzugrenzen. Wenn ich zu Hause eine neunmalkluge Frau hätte, die so redet wie man im Brockhaus schreibt und mit der der Abend in etwa so reizvoll wäre wie eine Proseminar-Teilnahme.

Wenn es solche Landesreporter wie Sie, auch im Rest dieses ärmlichen Landes gäbe; also mit der gleichen Toleranz gegenüber dummen Linken, dummen Rechten und der mutlosen Mitte, wäre Deutschland wohl ein lebensbejahendes Land. Leider ist dies nicht der Fall. Aber um mich nicht weiter erklären zu müssen, empfehle ich einen Beitrag in der JF, von T. Hinze, der das noch nicht vollendete Leid beschreibt — dass auf die Ostdeutschen und die, die sich hier integriert haben, weil sie eine neue Heimat und Arbeit suchten, diese in Deutschland gefunden haben — zukommen wird.

Und das meine Heimat so bleiben soll, wie ich sie kenn — ohne Einschub von neuer religiöser Ideologien, wissenschaftlichen Jux und Versprachsdenotationen — ist so selbstverständlich, wie in Afrika. Nun, Südafrika geht da wohl andere Wege. Ich kann mir vorstellen, dass hier viele mitlesen. Wenn das die Grundlagen für freies Denken und schreiben beinhaltet, läuft etwas gewaltig schief in Deutschland.

Sie bestätigten das ja auch. Die positive Kraft, der negativen Agitation. Wenn Sie denken, ich mache weiter: Kann schon sein, andere Regionen haben ja auch Medienerzeugnisse. Titel eingeben Ich glaube Sie haben mich Missverstanden. Nein, dachte ich nicht und schrieb es glaube auch auf Twitter.

Der Nachschlag galt dem medialen Interesse um Ihre Personalie. Ich habe nichts gegen Sie, und freue mich wenn Sie weitermachen. Ich frage mich, ohne eine Antwort zu erwarten, ob Sie eigentlich wissen, wie viele Ihrer Kollegen hier eifrig mitlesen und vielleicht sogar unter einem Pseudonym mitschreiben?

Plagiator bringt mich darauf. Manchmal finde ich das sehr schade. Warum nicht ein offenes Gespräch, oder eine Teilhabe mit offenem Visier. Und wenn das nicht geschieht, muss es da wohl Gründe für geben. Ein überwältigendes Gefühl gesicherter Meinungsfreiheit kann das nicht sein. Die Wiedervereinigung war absolut nötig und ein glückseliger Nebenaspekt der gorbatschowschen Reformen.

Thatcher nun nicht mehr durch Deutschland ging und die atomare Auslöschung unser Zonen und derer, die um uns rumlagen, nun weniger wahrscheinlich ist. Wir schaffen das nicht. Die mitteldeutschen Bundesländer werden durch eine Mauer vom Rest Deutschlands getrennt, ebenso Westberlin — die Wiedervereinigung wird quasi ausgesetzt. In Mitteldeutschland wird nach demokratischen Prinzipien regiert, Grenzkontrollen eingeführt, auch sonst dem Recht wieder Geltung verschafft, kurz, wie zur Zeit der Bonner Republik verfahren.

Wenn Westdeutschland zugrundegerichtet ist, gibt es dort eine un-? Wiederaufbau, Solidaritätszuschlag, und alles ist wieder gut. Die mitteldeutschen Wähler mit ihrer Diktaturerfahrung und einige süddeutsche merken offenbar schneller, was mit Merkel und ihrer linksgrünen Agenda auf sie zukommt.

Warum sollen sie dann mit den Begriffsstutzigen zusammen leiden, nur weil diese derzeit noch die Mehrheit bilden? Einen Landesteil gesund zu erhalten, von dem aus man das ganze Land wieder aufbauen kann, wäre doch vorteilhaft. Die Suche nach einer unschuldigen CSU Genau an diesem Knackpunkt hat sich die CSU selbst zerstört. Sie hat es nur noch nicht gemerkt. Und alles noch viel schlimmer gemacht mit dem unglaubwürdigen Gemurkse ihres gewesenen Chefs, der nicht einsehen mag, wann der Zug ins Austragshäusle abgefahren ist.

Machtverlust können die Herrschaften einfach nicht ab. Und sie werden jemand dafür annageln, soviel ist sicher. Aber womöglich zerlegt sich die Gurkentruppe in Berlin vorher selber und dann ist wieder alles offen. Parteien und Politiker erinnern sich weder an ihr früheres Handeln noch sind sie dafür verantwortlich zu machen.

Seehofer hätte im Januar die koalition verlassen müssen. Dass er das nichtb getan hat, hat ihm das Vertrauen gekostet. Selbst ich hätte sie zum ersten Mal gewählt.

Oder das bayerische Innenministerium zu Abriegelung der Grenzen anweisen müssen geht immernoch bzw. Oder einen rigorosen Kurs gegenüber Betrügern, Straffälligen und Personen ohne Asylstatus fahren müssen. Oder den Königsteiner Schlüssel sprengen müssen. Muss man aber alles auch nicht, weil die CSU ja im September mit einigen Verlusten wieder zur mit Abstand stärksten Kraft gewählt werden wird.

In dieser Hinsicht sind Bayern typisch deutsch; stur weitermachen hier: Dem zufolge müssen wir uns glücklich schätzen wieder eine Regierung zu haben, wenn auch unter Merkel, damit… ja wozu eigentlich? Ist aber auch nicht wichtig. Wir können aufjedenfall erleichtert sein. Ansonsten gibt es noch Digitalisierung, Diesel und Tatort zu sehen. Es ist zum Schreien. Ich warte ja langsam nur noch darauf, dass hierzulande soetwas bekannt wird wie Rotherham, Rochdale oder Telford.

Ominöser Mann streicht um den Tegernsee Don, ich hoffe, das waren nicht Sie? Ein Antifa Aktivist, der von eigener Arbeit leben will und an die Grenzen seiner Fähigkeit gestossen ist? Titel eingeben A propos Wahlen, hier eine kleine Fundsache: Schon lang nicht mehr.

Ich finde diesen ganzen Machtklüngel im Grunde fürchterlich. Wie jemand so etwas anstreben kann, ist mir unbegreiflich. Bei mir sind schon eine ganze Menge dieser sogenannten hochrangigen Politiker zu Besuch gewesen. Also ich kenne sie. Auch der Kohl war da, schrecklich! Ich bin immer froh, wenn die wieder gehen. Guter Journalismus Sanft und subversiv. Ich mag diesen Text. Sogar auf dem Feldberg im Taunus muss man nicht auf Kaiserschmarrn verzichten, fertiger Teig macht es möglich.

Aber Touristen und sonstige Auswärtige lieben es. German Food besteht aus onion schnitzel, und Kaiserschmarrn, flächendeckend. Zum Glück gibt es noch die richtigen Äppelwoikneipen, mit Selbstgekeltertem, Solberfleisch und Sauerkraut, und einem schlechtgelaunte Wirt, der jeden anraunzt, der mit Sonderwünschen daher kommt. Ich verstehe daher gut, dass der Käfersche Biergarten gar nicht gut bei den Einheimischen ankommt!

Allerdings hat er einen Vorteil: Labskaus Ich bin immer wieder fröhlich überrascht, in den verrauchtesten Hamburger Rockkneipen Labskaus zu bekommen. Labskaus … ist so ähnlich wie Risotto: Wenn es wirklich mit guten Zutaten frisch zubereitet ist, schmeckt es bei kühlem Wetter einfach grandios! Gut und schlecht — ich bin überzeugt, der Fehler der meisten Urteile liegt darin, an der falschen Trennlinie zu unterscheiden.

Risk of stroke after transcatheter aortic valve implantation TAVI: Real-time magnetic resonance imaging-guided transarterial aortic valve implantation: Valve-in-valve transcatheter aortic valve implantation for degenerated bioprosthetic heart valves.

Transfemoral aortic valve implantation under sedation and monitored anaesthetic care — a feasibility study. Anesthesia Nov;66 Body-surface adjusted aortic reference diameters for improved identification of patients with thoracic aortic aneurysms: Results from the population-based Heinz Nixdorf Recall study. The DeBakey classification exactly reflects late outcome and re-intervention probability in acute aortic dissection with a slightly modified type II definition.

Acute vasomotor paralysis and potential downstream effects of paclitaxel from stents implanted for saphenous vein aorto-coronary bypass stenosis. Epub Apr 7. German transcatheter aortic valve interventions registry investigators. Aortic regurgitation after transcatheter aortic valve implantation: Results from the German transcatheter aortic valve interventions registry. Epub Mar Vasoconstrictor potential of coronary aspirate from patients undergoing stenting of saphenous vein aortocoronary bypass grafts and ist pharmacological attenuation.

Measurement of the aortic annulus size by real-time three-dimensional transesophageal echocardiography. Minim Invasive Ther Allied Technol. J Thorac Cardiovasc Surg. Epub Nov Epub Oct Comparison of thromboelastometry with procalcitonin, interleukin 6, and C-reactive protein as diagnostic tests for severe sepsis in critically ill adults.

Epub Oct 7. Coronary calcification in patients with marker-positive acute coronary syndrome. Int J Cardiol Sep 6. Towards real-time cardiovascular magnetic resonance-guided transarterial aortic valve implantation: In vitro evaluation and modification of existing devices.

Journal of Cardiovascular Magnetic Resonance , Oct 13; Transcatheter aortic valve implantation: First results from a multi-centre real world registry. Eur Heart J Jan;32 2: Epub Sep Experimental and Clinical Evaluation. J Endovasc Ther Jun;17 3: Circulation , Feb 23; 7: Ann Thor Surg , Circulation , Sep 15; 11 Suppl: Erfahrungen und Kernkurve mit der transapikalen Aortenklappenimplantation. Anästhesie bei transfemoraler und transapikaler Aortenklappenimplantation: Guidance of percutaneous transcatheter aortic valve implantation by real-time three-dimenensional transesophageal echocardiography- a single center experience.

Minim Invasiv Ther ; J Am Coll Cardiol Intv ; 2 6: J Endovasc Ther , A modified "Preclosure" technique after percutaneous aortic valve replacement. Contrast-enhanced cardiac MRI before coronary artery bypass surgery: Combining classic surgery with descending stent grafting for acute DeBakey type I dissection. J Endovasc Ther , Apr; 15 2: Gadolinium-based coronary angiography in patients with contraindication for iodinated x-ray contrast media— a word of caution.

J Intervent Cardiol Apr;21 2: Ann Thorac Surg ; Randomized comparison of effects of suture-based and collagen-based vascular closure devices on post-procedural leg perfusion. Detection of inflammation in patients with acute aortic syndrome: Anesthesia for cardiovascular interventions and magnetic resonance imaging in pigs.

Variations in practice among medical specialists. Cathet Cardiovasc Intervent ; 68 6: Frequency and outcomes of acute renal failure following thoracic aortic stent-graft placement. Am J Cardiol ; 98 4: J Am Coll Cardiol ; MR coronary angiography with MS, a blood pool contrast agent: Gegenwärtiger Stand der thorakalen Aortenstentgraftimplantation in Deutschland - Ergebnisse einer interdisziplinären Umfrage.

Dtsch Med Wochenschr , Underlying aortic pathology and clinical health status determine success of endovascular stent-grafting for descending thoracic aortic disease. Cathet Cardiovasc Intervent ; 67 4: Feasibility of real-time magnetic resonance-guided stent-graft placement in a swine model of descending aortic dissection. Eur Heart J , 27 5: Endovascular stent-graft placement in aortic dissection- a metaanalysis.

Eur Heart J , 27 4: Evaluation of current thoracic aortic stent-graft devices for real-time MR-guided stent placement — an in-vitro study. J Endovasc Ther ;13 1: Endovascular stent-graft treatment of penetrating aortic ulcer- results after up to 5 years of follow-up. Am Heart J ; 2: Endovascular stent-graft placement for acute and contained rupture of the descending thoracic aorta.

Cathet Cardiovasc Intervent ; 66 4: Basic Res Cardiol ; 5: Traumatische Aortenverletzungen bei polytraumatisierten Patienten. Myocardial late enhancement in contrast-enhanced cardiac MRI: Am J Roentgenol ; Endovascular stent-graft treatment of aortic dissection- determinants of postinterventional outcome.

Eur Heart J ; 26 5: Resistant hypertension in patients with chronic aortic dissection. J Human Hypertension ; 19 3: Determinants of Coronary Blood Flow in Humans: Quantification by Intracoronary Doppler and Ultrasound. J Am Soc Echocardiography , 17 Acute and long-term outcome after coronary artery perforation during percutaneous coronary interventions. Z Kardiol ; Relationship between cardiovascular risk as predicted by established risk scores versus plaque progression as measured by serial intravascular ultrasound in left main coronary arteries.

Circulation ; Prognostic value of Electron-Beam Computed tomography-derived coronary calcium scores compared with clinical parameters in patients evaluated for coronary artery disease. Z Kardiol , Value of plasma fibrin D-dimers for detection of acute aortic dissection. Impact of gender on femoral access complications secondary to application of a collagen-based vascular closure device.

J Invas Cardiol ; Am J Cardiol ; Aortoesophageal fistula secondary to endovascular stent-graft repair of the thoracic aorta. J Endovasc Ther ; 11 2: Intracoronary brachytherapy, a promising treatment option for diabetic patients: Steady-state free precession sequences in myocardial first- pass perfusion MR imaging: Eur J Radiol ; 14 3: Preintervention arterial remodeling affects vessel stretch and plaque extrusion during coronary stent deployment as demonstrated by three-dimensional intravascular ultrasound.

Am J Cardiol ; Relation between plaque composition and vascular remodeling in coronary lesions with different degree of lumen narrowing as assessed with three-dimensional intravascular ultrasound in patients with stable angina pectoris.

Intracardiac echocardiography is superior to conventional monitoring for guiding device closure of interatrial communications. Endovascular stent-graft repair for penetrating atherosclerotic ulcer of the descending aorta. Volumetric assessment of ulcerated ruptured coronary plaques with three-dimensional intravascular ultrasound in vivo.

Percutaneous suture-mediated closure of femoral access sites deployed through the procedure sheath — initial clinical experience with a novel vascular closure device. Cathet Cardiovasc Intervent ; Diagnostic usefulness and impact on management of transesophageal echocardiography in surgical intensive care units.

Endoluminal stent graft repair for acute and chronic type B aortic dissection and atherosclerotic aneurysm of the thoracic aorta: Eur J Cardiothorac Surg ; Systematic use of a collagen-based vascular closure device immediately after cardiac catheterisation procedures in consecutive patients. Detection and characterization of intracardiac thrombi on MR imaging. Central-nervous side effects of midazolam during transesophageal echocardiography. J Am Soc Echocardiogr ; Non- invasive assessment of coronary flow velocity reserve: Fortschr Röntgenstr ; Prognostic implication of cardiac troponin T increase following stent implantation.

Assessment of ventricular function with single breath-hold real-time steady-state free precession cine MR imaging. Myocardial lactate release after intracoronary verapamil application in humans: Immediate closure of femoral puncture sites after diagnostic and interventional coronary procedures.

Abnormal coronary flow velocity reserve after coronary intervention is associated with cardiac marker elevation. Dose dependent effects of intracoronary verapamil on systemic and coronary hemodynamics. Cardiovasc Drugs Ther , Non-surgical retrieval of embolized coronary stents. Potential embolization by atherosclerotic debris dislodged from the aortic wall during cardiac catheterization — histological and clinical findings in patients. How should I treat a DeBakey type I acute aortic dissection four weeks after transcatheter aortic valve implantation in an old, fragile patient?

Athletischer Patient mit thorakalem Druckgefühl. Interventional options for severe aortic regurgitation after transcatheter aortic valve implantation: EuroIntervention Feb;6 7: Transfemoral aortic valve implantation in a patient with prior mechanical mitral valve replacement. Herz , 34 7: Clin Res Cardiol , Herz , 34 3: Successful transapical aortic valve implantation four weeks before 97th birthday.

Interactive CardioVascular and Thoracic Surgery , 8: Percutaneous occlusion of posttraumatic aortic arch pseudoaneurysm by catheter-based delivery of thrombin. Gössl M, Eggebrecht H: Necrotizing skin ulceration in antibiotic-induced agranulocytosis. Exp Clin Endocrinol Diabetes. Absorbable metal stent in human coronary arteries: First absorbable metal stent implantation in human coronary arteries. Am Heart Hosp J. Percutaneous repair of abdominal aortic pseudoaneurysm by catheter-based delivery of thrombin.

J Endovasc Ther ; 13 2: Images in cardiovascular medicine. Novel magnetic resonance-compatible coronary stent: Einfluss der retroviralen Therapie. Kälsch H, Eggebrecht H. Coronary angiography in a patient with pulmonary alveolar microlithiasis. Heart ; 91 9: Non-invasive coronary angiography in a patient with chronic type-A aortic dissection. Safe biopsy of aortic masses guided by intraluminal two dimensional ultrasonography.

Alpha 1-antitrypsin deficiency associated iatrogenic coronary artery dissection during intracoronary ultrasound examination. Eggebrecht H , Möhlenkamp S: Images in clinical medicine: New Engl J Med ; Optimal guidance of intimal flap fenestration in aortic dissection by transvenous two-dimensional and Doppler Ultrasound.

Postextrasystolic potentiation of vessel compression in myocardial bridging: J Clin Ultrasound ; Emergency stent-graft placement for impending rupture of the descending thoracic aorta. J Endovasc Ther ; 9,Suppl 2: Extraction of large intracoronary thrombus in acute myocardial infarction by percutaneous Fogarty maneuver: Echocardiographic detection of coronary artery fistula into the pulmonary artery.

Eur J Echocardiography Multiple penetrating atherosclerotic ulcers of the abdominal aorta- treatment by endovascular stent-graft placement. Elektronenstrahltomographie des Herzens vor Nierentransplantation — Schwere koronare Herzerkrankung bei einer Jährigen mit Nephrokalzinose bei infantilem Hyperkalzämiesyndrom. Med Klin ; Percutaneous transluminal laser guide wire recanalization of chronic subclavian artery occlusion in symptomatic coronary- subclavian steal syndrome.

Cathet Cardiovasc Intervent , A new temporary occlusion and aspiration system for prevention of distal embolization during percutaneous transluminal renal angioplasty. J Intervent Cardiol , Antiischämische Wirkung von Verapamil im Rahmen einer interventionellen Rekanalisation. Assessment of postangioplasty coronary dissection by three- dimensional intravascular ultrasound.

J Interv Cardiol ; 6: New guidelines of the European Society of Cardiology ]. Schmermund A, Voigtländer T. Clinical safety and efficacy of a next-generation stent-graft device for thoracic endovascular aortic repair. Incidence, predictors, origin and prevention of early and late neurological events after transcatheter aortic valve implantation TAVI: Eggebrecht H , Czerny M: Aortic stenosis in the geriatric population: Aging Health , in press. Complex acute dissection of the aortic arch--a novel hybrid concept for one stage surgical repair.

Role of echocardiography in the diagnosis of acute aortic syndrome. Minerva Cardioangiologica ; 58 3: The Essen concept of surgical management of patients with acute aortic dissection.

Complex acute dissection of the aortic arch — a novel hybrid concept for one stage surgical repair. Acta Chir Belg, , , Kardiologie up2date ; 5: Intramural Hematoma and Penetrating Ulcers: Indications to Endovascular Treatment.

Med Klin ; 5: Aortitis- Was ist dran? Kardiologie Up2date ; 5: New techniques for treatment of valvular aortic stenosis- transcatheter aortic valve implantation with the Sapien heart valve. Minim Invasiv Ther ; 18 3: Kardiale Ursachen müssen immer als Erstes abgeklärt werden. Abklärung des akuten Brustschmerzes in der Klinik- eine differentialdiagnostische Herausforderung.

Regadenoson in the detection of coronary artery disease. Vascular health and risk management ; 3 5: Moderne Bildgebung in der Aortendiagnostik. Herzmedizin ; 24 3: Paradigmenwechsel bei der Akuttherapie der Aortendissektion.

Cardiovasc ; 42 6: Paradigmenwechsel in der Chirurgie der komplexen thorakalen Aortenerkrankung. Herz Aug;31 5: Basic Research in Cardiology ; 1: Eggebrecht H , Gössl M: Regadenoson Current Opinion in Investigational Drugs ;7: Echokardiographische Abklärung des Patienten mit akuten Thoraxschmerzen auf der Notfallstation.

Intensivmedizin , 43 1: Erbel R, Eggebrecht H: Aortic dimensions and the risk of dissection. Heart , 92 1: Curr Opin Cardiol , 20 6: Penetrating atherosclerotic ulcer of the aorta: Curr Opin Cardiol ; Dtsch Ärztebl ; Brachytherapie nach koronaren Interventionen: Endovascular stent- grafts for thoracic aortic disease. Interventional Management of Aortic Dissection. Dose finding in intracoronary brachyherapy- consequences from empirical trials.

Z Kardiol ; 91, Suppl 3: Duke-Kriterien oder klinische Einschätzung? Biochemische Marker bei ischämischen und nicht ischämischen Myokardschädigungen. Elektromechanisch gesteuerte versus röntgenologisch geführte perkutane transluminale Lasermyokardrevaskularisation.

Barkhausen J, Eggebrecht H: Diseases of the Thoracic Aorta. Erkrankungen der thorakalen Aorta. Lost and displaced stents and angioplasty equipment. Bartel T, Müller S. Echokardiographie — Lehrbuch und Atlas, Eggebrecht H , Erbel R: Percutaneous transluminal laser Guidewire recanalization of chronic subclavian artery occlusion in symptomatic coronary subclavian steal syndrome CSSS.

Rothman, Case Studies in Interventional Cardiology, ; Martin Dunitz Verlag, London. A patient with acute myocardial infarction AMI and intracoronary contrast filling defect.

Case Studies in Interventional Cardiology, ; Eggebrecht H , Mehta RH. Should the distal landing zone be assessed in thoracic endovascular aortic repair? Reducing severe intraprocedural complications during transcatheter aortic valve implantation with an interdisciplinary heart team approach.

Indications for transcatheter aortic valve implantation TAVI. Eur Heart J, September 18, Circulation, May ; A word of caution on the use of high-dose MR contrast media in patients with renal failure.

J Endovasc Ther , 12 2: J Vasc Intervent Radiol , 16 2: Eggebrecht H , Erbel R. Recommendations for future trials in the field of access site closure: Infectious complications related to the use of the Angio-Seal hemostatic puncture closure device. Clin Res Cardiol 98, Suppl 2, Oktober Mid-term effect of transfemoral aortic valve implantation on plasma B-type natriuretic peptide.

Am J Cardiol ; 6A: Vascular access site complications after completely percutaneous transfemoral aortic valve implantation. Silent and apparent cerebral ischemia after percutaneous transfemoral aortic valve implantation.

Minimally invasive catheter based cardiac assist device for cardiopulmonary support during high-risk percutaneous coronary interventions. EuroIntervention ; 5 Suppl. Mid-term effect of transfemoral, transcatheter aortic valve implantation on plasma B-type natriuretic peptide in patients with severe aortic stenosis. Perkutane Dilatation der Pulmonalarterien und kombinierte selektive Thrombolysetherapie mittels Urokinase und Heparin als neue Therapieoption bei Chronisch Embolischer Lungenembolie.

Circulation ; 18, Suppl. Procedural developments and evolutions in percutaneous aortic valve replacement: Am J Cardiol ; 8 ; i. Retrograde ascending aortic dissection during or after thoracic stent-graft placement- insights from the European registry on EVAR complications. Balloon aortic valvuloplasty- revival of an old method using new techniques. Am J Cardiol ; 8 ; 42i. Long-term outcome of patients with type B aortic dissection undergoing endovascular stent-graft placement.

Am J Cardiol ; 8 ; 39i. Aortoesophageal fistula after thoracic aortic stent-graft placement: Eine neue Methode zum sofortigen Verschluss des femoralarteriellen Zugangsweges nach perkutaner Aortenklappenimplantation: Erste Erfahrungen mit einer modifizierten "Preclose" Technik.

Clin Res Cardiol ; 97 Suppl 1: Aortoösophageale Fistel nach thorakaler Aortenstentimplantation- Warnung vor einer katastrophalen Komplikation. Hypernatriämisches Koma bei Diabetes insipidus und schwerer Diarrhoe- ein endokrinologischer Notfall. Intensivmed ; 44 4: Toxisches Megakolon bei pseudomembranöser Kolitis- fatale Komplikation einer Antibiotikatherapie. Transarterielle Langzeit-Urokinaselyse bei akuten Mesenterial- und Pfortaderverschlüssen.

Schwere gastrointestinale Blutung bei rezidivierenden Fisteln- eine differentialdiagnostische Herausforderung. Prognostische Wertigkeit von Interleukin 6 zur Vorhersage des Überlebens von Patienten einer medizinischen Intensivstation. Implementation of the Duke-criteria for the diagnosis of infective endocarditis into clinical practice- metaanalysis of cases and results of a prospective cohort study. Eur Heart J ; 28 Suppl. Charakterisierung des systemischen Inflammationssyndroms nach thorakaler Aortenstentgraftimplantation- Bedeutung für das Langzeitüberleben der Patienten.

Clin Res Cardiol ; 96 Suppl. Effekte der endovaskulären Stentgraftimplantation und der medikamentösen Behandlung auf das wahre und falsche Lumen bei Patienten mit Typ B Aortendissektion.

Clin Res Cardiol ; 96 1: Duke-Kriterien zur Diagnostik der infektiösen Endokarditis: Metaanalyse von Fällen und Ergebnisse eine prospektiven Studie. Intraluminal ultrasonography depicts detailed pathology in type B aortic dissection and safely guides emergency fenestration. Aortic Remodeling after endovascular stent-graft placement for type B dissection: Acute renal failure following thoracic aortic stent-graft placement: Eur Heart J , 27 Abstract Suppl , Feasibility of real-time Magnetic Resonance-guided stent-graft placement in a swine model of descending aortic dissection; Eur Heart J , 27 Abstract Suppl , Real-time MR-guided endovascular stent-graft placement in an animal model of aortic dissection.

Genaue morphologische und funktionelle Analyse bei Aortendissektion Typ B sowie sichere Führung der Ballonfensterung durch intraluminale zweidimensionale und Doppler-Ultraschallbildgebung. Clin Res Cardiol , Suppl 4: Durchführbarkeit der endovaskulären Aortenstentgraftimplantation mittels real-time MRT im Schweinemodell.

Endovaskuläres Stenting der traumatischen Aortentranssektion: Endovaskuläre Aortenstentgraftimplantation bei akuter und gedeckter Ruptur der thorakalen Aorta descendens. Akutes Nierenversagen nach thorakaler Aortenstentgraftimplantation: Inzidenz, Prädiktoren und Verlauf.

Incidence and outcomes of procedure-related nephropathy after thoracic aortic stent-graft placement. J Am Coll Cardiol ; 47 4, Suppl. Feasibility of real-time magnetic resonance-guided endovascular stent-graft placement in a pig model of aortic dissection. Eur Heart J ; Wireless active catheter visualization: Monitoring the effects of chronic obstructive pulmonary disease on muscle elasticity by MR elastography. Combination of adenosine stress perfusion and MR coronary angiography using an intravascular contrast agent: Artifact-free MR-compatible coronary stent: Evaluation of thoracic aortic stent-graft devices for MR-guided real-time stent placement.

Vergleich von Ganzkörper-3D-Magnetresonanzangiographie mit Koronarangiographie und Koronarkalkbestimmung. Hauptstammstenosen nach intrakoronarer Brachytherapie. Resorbierbarer Magnesium Stent zur Behandlung signifikanter Koronarstenosen — Untersuchung mittels intravaskulärem Ultraschall. Plasma fibrin D-dimers are highly elevated in patients with acute aortic dissection. J Am Coll Cardiol ; 45 3: The invisible stent- imaging of a self-degradable magnesium-alloy stent with multislice spiral computed tomography.

First human absorbable metal stent implantation in coronary arteries. Comprehensive assessment of coronary artery disease: Journal of Cardiovascular Magnetic Resonance ; 7 1: Evaluation of current thoracic aortic stent-graft devices for applicability with use of real-time MRI- an in-vitro study.

Am J Cardiol ; Suppl. Detektion und Charakterisierung intrakardialer Thromben mittels kontrastverstärkter kardialer Magnetresonanztomographie im Vergleich zur echokardiographischen Evaluierung. Z Kardiol ; 93 Suppl. Implantation von Sirolimusstents vs. Intrakoronare Brachytherapie zur Behandlung von de-novo Läsionen. Prävalenz des Intramural Hämatoms der thorakalen Aorta: Ergebnisse einer Krankenhaus-basierten Studie in asymptomatischen Patienten mittels transösophagealer Echokardiographie.

Behandlung thorakaler Aortenerkrankungen mittels endovaskulärer Aortenstentimplantation- Akut- und mittelfristige Ergebnisse bei 64 konsekutiven Patienten. Endovaskuläre Aortenstentimplantation bei Aortendissektion- Ergebnisse im klinischen Alltag. Usefulness of plasma fibrin D-dimers for differentiation of acute versus chronic aortic dissection. J Am Coll Cardiol ; 41 Suppl.

Prevalence of aortic intramural hematoma: Patients benefit from intracardiac echocardiography used as a novel guiding tool for device closure of interatrial communications. Sirolimus coated stent implantation versus intracoronary beta-irradiation for the treatment of de novo lesions. Endovascular stent-graft repair for penetrating atherosclerotic ulcer PAU of the descending aorta. Am J Cardiol ; Suppl.: Eur Heart J ; P

Inhaltsverzeichnis

Share this:

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.