Imperial Cleaning

GMX: Services, Produkte, De-Mail, Nachrichten & Shopping

Wir haben 4 leckere Varianten für ein abwechslungsreiches

Herzlich Willkommen:"Vila Manuela"Ferienwohnung Kroatien privat...

Tatverdächtiger ist Flüchtling aus Syrien

Der Eintritt in das neue Jahrhundert war mit einigen Neuerungen der modernen Technik, aber auch im gesellschaftlichen Bereich, verbunden. Im Februar spielte in der Zentralhalle erstmals eine Damenkapelle. Genau zwei Jahre später beschloss der Stadtrat das erste Tempolimit: Ebenfalls entstand an der Herzogmühle ein erstes städtisches Elektrizitätswerk, am Dezember ging dann ein Neubau am heutigen Berliner Platz in Betrieb.

Die zahlreichen Textilgeschäfte waren eine Domäne der jüdischen Kaufleute. Mit Kriegsbeginn wurden am 1. August die Richard-Wagner-Festspiele nach nur acht Aufführungen abgebrochen. Februar kam es zum sogenannten Speckputsch , der unblutig verlief: Zwei Tage lang belagerte eine zeitweise tausendköpfige Menge das Rathaus und die Zeitung, besetzte den Bahnhof, die Post und das Telegrafenamt.

September fand in Bayreuth ein völkisch-nationalistischer Deutscher Tag mit über Teilnehmern ca. Einen Anfangsbestand von Bänden verzeichnete die neue Stadtbücherei im Juni Bayreuth bekam als kleinen Ausgleich die fusionierten Landesversicherungsanstalten Ober- und Mittelfranken. Im Gegensatz zu der Zusammenlegung der Regierung wurde diese Fusion nie rückgängig gemacht. April lag Hitler in Bayreuth klar vor Hindenburg , [61] bei der Reichstagswahl am 6.

Von sozialistischer Seite wurde am 6. Schon vor Ostern kam es zum ersten Boykott jüdischer Geschäfte. Im September wurde das Logenhaus der Freimaurer von den Nationalsozialisten geplündert und enteignet, das Inventar — darunter die Bibliothek mit über Mai Hans Meiser in Bayreuth zum Landesbischof gekürt.

Bis Juni trugen sich Bürger in die Listen der Bekenntnisfront ein. Im Juli [67] erfolgte mit der Vollendung des Abschnitts Lanzendorf —Bayreuth der Anschluss an die neue Reichsautobahn , die heutige Bundesautobahn 9. Mit dessen Übernahme durch das Elektrizitätswerk entstand der erste städtische Verkehrsbetrieb. Beim Novemberpogrom wurde die Synagoge der jüdischen Gemeinde in der Münzgasse geschändet und geplündert, aber wegen der Nähe zum Opernhaus nicht niedergebrannt.

Im Innern der Synagoge Bayreuth , die derzeit wieder von einer jüdischen Gemeinde als Gotteshaus genutzt wird, erinnert eine Gedenktafel neben dem Thora -Schrein an die Verfolgung und Ermordung der Juden im Holocaust , die mindestens jüdischen Bayreuthern das Leben kostete. November wurden die ersten jüdischen Mitbürger deportiert , am Januar folgte die zweite Deportation.

Im Januar wurde im Stadtgebiet der Pflasterzoll abgeschafft, im Sommer jenes Jahres das Kaufhaus Erwege ehemaliges Kaufhaus Friedmann, von einem jüdischen Kaufmann errichtet auf Hitlers Wunsch hin abgerissen. April wurde die Stadt durch alliiertes Bombardement teilweise zerstört. Nach der Zerstörung des Gebäudes in Berlin am 3. Februar wurde beschlossen, den Volksgerichtshof nach Potsdam auszulagern und die für Hoch- und Landesverrat zuständigen Senate nach Bayreuth zu verlegen.

Februar begann deshalb der Abtransport von insgesamt rund politischen Gefangenen aus Berlin. Sie trafen am Februar in der Strafanstalt Bayreuth St. Georgen ein und sollten, angesichts der anrückenden US-amerikanischen Truppen, am April erschossen werden. Die Köpenickiade des als amerikanischer Offizier verkleideten, wenige Tage vorher von dort entflohenen politischen Häftlings Karl Ruth rettete ihnen — darunter Ewald Naujoks und dem späteren Bundestagspräsidenten Eugen Gerstenmaier — in letzter Minute das Leben.

An jenem Tag wurde die Stadt kampflos an die Amerikaner übergeben. Somit ermöglichte der Erlass vom Dieser übernahm die Gesamtkonzeption und die Anlage eines Gauforums, [80] dessen Bau die Beseitigung von rund einhundert historischen Gebäuden, unter anderem von Teilen des Neuen Schlosses , bedeutet hätte.

Die folgende Tabelle zeigt einen Ausschnitt der wichtigsten geplanten Bauvorhaben im Rahmen der Umgestaltung Bayreuths durch die Nationalsozialisten.

Trotz des Erlasses eines Enteignungsgesetztes am Juni wurden nur wenige der Planungen in die Praxis umgesetzt, [81] was dem Ausbruch des Zweiten Weltkriegs knapp zwei Monate später zuzuschreiben ist. Bayreuth blieb bis April von Luftangriffen weitgehend verschont. April traf ein erster massiver Luftangriff die Stadt. Am Sonntag, den 8. Der dritte und schwerste Angriff erfolgte am Die Bilanz dieser Angriffe beläuft sich nach offiziellen Angaben auf Todesopfer.

Der Schaden belief sich auf rund Die meisten von ihnen stammten aus der Ukraine. Dezember gab es mit der ersten Nummer der Fränkischen Presse wieder eine Tageszeitung. Das konservative Bayreuther Tagblatt erschien erst am 1. November wurde der Ortsverband der SPD neu gegründet, am Dezember jener der CSU. Die Wohnungssituation war anfangs sehr schwierig: Noch wurden mehr als Da gleichzeitig viele Wohnungen kriegsbedingt zerstört waren, mussten Tausende von Menschen in Notunterkünften leben, sogar im Festspielrestaurant neben dem Festspielhaus waren ca.

Erst im Juli trafen wieder Schweine im örtlichen Schlachthof ein. März wurde die Sperrzeit für Zivilpersonen aufgehoben, im selben Monat fand eine erste Gedenkfeier für die Opfer des Faschismus mit dem sozialdemokratischen Widerstandskämpfer Oswald Merz statt.

April wurde der Stadtbusverkehr wiederaufgenommen, die zentrale Omnibushaltestelle auf dem Marktplatz ging in Betrieb. Mai , und erneut bei der zweiten am 5. Mai , wurde die SPD stärkste Kraft. Bei den Bundestagswahlen befanden sich die Christdemokraten hingegen im Aufwind und eroberten sogar das Direktmandat. Weihnachten wurde die Innenstadt erstmals festlich illuminiert. Parteiübergreifend setzte man, bei nur spärlichem Widerspruch seitens der Bevölkerung und weniger Stadträte, auf das Konzept einer modernen, autogerechten Stadt.

Im Neuen Schloss wurde das Stadtmuseum eröffnet, das heute als Historisches Museum in der alten Lateinschule am Kirchplatz weiterbesteht. Im März jenes Jahres erfolgte der Anschluss an das Ferngasnetz , das städtische Gaswerk wurde stillgelegt; [] damit verschwanden die letzten der einst Gaslaternen der Stadt. Die symbolträchtige Wagnerstadt geriet diesbezüglich zunehmend ins Zwielicht und ins Visier der Weltpresse.

März gelegt wurde. November im Mehrzweckgebäude heute: Im Wintersemester zählte sie mehr als Mai wurde auf dem Areal um den ehemaligen Altbachplatz das Neue Rathaus eingeweiht. Bis in die er Jahre hinein regierte Oberbürgermeister Wild nahezu unangefochten die Stadt. Ein überbesetzter Wagen entgleiste, mehrere Personen wurden herausgeschleudert.

Vier Menschen starben, fünf wurden zum Teil schwer verletzt. Im Oktober wurde die neue Jugendherberge, im Dezember das Kunsteisstadion eröffnet. Im September wurde Bayreuth an die Fernwasserversorgung Oberfranken angeschlossen. Für den Bau des eröffneten Nordrings verlor die Stadt nochmals historische Gebäude. In den folgenden Jahren gelang es der Stadt, entsprechende Veranstaltungen zu verhindern.

März wurden die in Bayreuth stationierten US-Streitkräfte verabschiedet, [] im Mai begann für die abseits der Magistralen gelegene Stadt der schnelle Eisenbahnverkehr mit Neigetechnikzügen zum Fernverkehrsknoten Nürnberg.

Das Alte Schloss wurde ein spätes Opfer der Nationalsozialisten, die dort belastendes Material verbrannten. Mangels Feuerwehr und Löschwassers konnte es erst auf Anordnung der einrückenden amerikanischen Soldaten durch die Sprengung zweier Häuser eingedämmt werden. Jahrhunderts [] bis und der verbliebenen Reste des Reitzenstein-Palais. Am Marktplatz wurden drei der wenigen verbliebenen alten Häuser der Nordseite ab einem Kaufhausneubau geopfert, und erst kürzlich musste das alte Sparkassengebäude aus dem Jahr einem umstrittenen Neubau weichen.

Am Ort des abgerissenen Stirnerhauses wurde ein modernes Gebäude errichtet. Der Text der einst von John Henry Mackay initiierten und dort wieder angebrachten Gedenktafel, [] wonach es sich um das Geburtshaus Max Stirners handle, trifft deshalb nicht mehr zu und ist somit irreführend.

Bernd Mayer , verstorbener Historiker und Ehrenbürger der Stadt, hat die Zerstörungen der Nachkriegszeit als umfassender als jene während des Zweiten Weltkriegs bezeichnet. Seit gehört die Stadt der in jenem Jahr gegründeten Metropolregion Nürnberg an. Er amtierte nur sechs Jahre, am 1. Mai wurde er von Brigitte Merk-Erbe abgelöst.

Ende Oktober wurden die lange geplante neue Zentrale Omnibushaltestelle ZOH und das damit verbundene Funktionsgebäude am neugeschaffenen Hohenzollernplatz eingeweiht und in Betrieb genommen. Bayreuth hatte im Mittelalter und in der frühen Neuzeit nur wenige tausend Einwohner. Die Bevölkerung wuchs nur langsam und ging durch die zahlreichen Kriege, Seuchen und Hungersnöte immer wieder zurück. So zerstörten die Hussiten die Stadt; starben bei einem Ausbruch der Pest rund Bewohner.

Erst mit dem Beginn der Industrialisierung im Jahrhundert beschleunigte sich das Bevölkerungswachstum. Bis stieg die Bevölkerungszahl — auch aufgrund der Eingemeindung mehrerer Orte am 1.

April — auf Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg brachten die vielen Flüchtlinge und Vertriebenen aus den deutschen Ostgebieten einen weiteren Zuwachs um Auch danach stieg die Bevölkerungszahl weiter, ab den er-Jahren nicht zuletzt aufgrund der neu gegründeten Universität.

Davon waren 63,7 Prozent evangelisch und 28,8 Prozent katholisch. Gegenwärtig zählt die Stadt Bayreuth ca. Die folgende Übersicht zeigt die Einwohnerzahlen nach dem jeweiligen Gebietsstand. Vor wurde die Einwohnerzahl nach uneinheitlichen Erhebungsverfahren ermittelt.

Einer Prognose des Bayerischen Statistischen Landesamtes zufolge wird die Einwohnerzahl Bayreuths zwischen und um ca. Die Wahl zum Stadtrat am Noch bei der Stadtratswahl des Jahres durften von den rund Dieses wurde nur Männern gewährt, die wenigstens 15 Jahre in Bayreuth tätig waren und eine — nicht jedermann zumutbare — Gebühr entrichteten.

Arbeiter konnten sich diesen Luxus in der Regel nicht leisten. Der erste demokratisch gewählte Stadtrat trat im Juni zusammen. Mit 16 von 30 Sitzen setzte sich das konservative Lager gegenüber den Sozialisten durch. Auch im Rathaus galt im Dritten Reich das Führerprinzip. Offiziell wird das Stadtwappen so beschrieben: Die Stadt Bayreuth unterhält Städtepartnerschaften mit folgenden Städten: Weitere Partnerschaftsverträge mit anderen europäischen Städten sind geplant.

Im Gespräch ist derzeit noch die englische Stadt Shrewsbury. Die Stadt Bayreuth wurde für ihr Engagement zur Förderung des europäischen Gedankens mit der Ehrenplakette des Europarats ausgezeichnet. Das Votum des Europarats fiel einstimmig für Bayreuth aus. Die Auszeichnung ist Anerkennung und Würdigung zugleich für die vielfältigen und erfolgreichen Bemühungen Bayreuths auf europäischem Gebiet.

Diese gilt als Vorstufe zum Europapreis , der höchsten Auszeichnung, die der Europarat zu vergeben hat. Das markgräfliche Opernhaus ist ein seit bestehendes Theater. Es ist Museum und gleichzeitig die älteste heute noch bespielte Szene in Bayreuth. Das Bayreuther Festspielhaus stammt aus dem Jahrhundert und wird nur bei den Bayreuther Festspielen bespielt.

Zur Aufführung kommen nur Werke Richard Wagners. Die Stadthalle Bayreuth Mehrzweckanlage in den Mauern der ehemaligen markgräflichen Reithalle hat kein eigenes Ensemble. Das Marionettentheater Operla wurde im Jahr gegründet. Seit Januar finden die Aufführungen in der Steingräber-Passage statt. Unterhalb des Festspielhauses, am Grünen Hügel , befindet sich der Festspielpark und an der Dürschnitz , östlich des Stadtzentrums, mit dem kleinen Miedelsgarten einer der Lieblingsplätze Jean Pauls.

Bayreuth wurde im Frühjahr als Veranstalter für die Bayerische Landesgartenschau ausgewählt. Der älteste existierende Friedhof Bayreuths ist der Stadtfriedhof mit einer Reihe von Grabdenkmälern berühmter Persönlichkeiten. Eigene Friedhöfe besitzen die Stadtteile St. Zwei Flutkatastrophen von und waren Anlass für die zwischen und erfolgte Regulierung, das Flussbett wurde verbreitert und kanalisiert. Mit dem Bau des Stadtkernrings verschwand es in den er Jahren teilweise unter einer Betondecke,.

Der Bach wurde zwischen dem Stadtteil Altstadt und seiner Mündung in den Roten Main reguliert und optisch renaturiert. Der Sendelbach ist im Stadtbild weitgehend unsichtbar und fast nur in Höhe der Moritzhöfenbrücke noch erkennbar. Sein ebenfalls unterirdisch kanalisierter Zufluss Tappert speist den Zierkanal im Hofgarten.

Sein südlicher Zufluss Aubach liefert das Wasser für den Röhrensee. Der Vorläufer dieses künstlichen Teichs war im Jahrhundert angelegt worden, um in seinem Wasser Holzröhren zu lagern. Sie waren für eine Wasserleitung von den nahegelegenen Quellhöfen zur Innenstadt bestimmt, die dort vier Brunnen speiste. Von den einstigen Ziehbrunnen in der Innenstadt ist kein funktionsfähiger mehr erhalten. Bei historischen Ausgrabungen im Rahmen der Umgestaltung des Marktplatzes wurden über 20 ehemalige Brunnenschächte sowie ein Teil des ehemaligen Kanalverlaufes des Tapperts aus Sandstein gefunden.

Einer der Brunnen wurde im Durchgang zwischen Spital und Rotmaincenterbrücke wiederhergestellt. Auf dem Marktplatz wurde, in Anlehnung an den ursprünglichen Lauf des Tappert , eine wasserführende Zierrinne mit begehbarem Brunnen und Wasserspielplatz als Stadtbächlein neu geschaffen. Strübing hat sich in dieser Zeit intensiv mit Jean Paul auseinandergesetzt und in einem Blog seine Erlebnisse kommentiert. Einzig verbliebene Nebenbahn ist die seit nur bis Weidenberg betriebene Strecke nach Warmensteinach.

Die ehemals ins westliche bzw. Die Bahnstrecken rund um Bayreuth sind ausnahmslos eingleisig und nicht elektrifiziert. Mai verkehrten zwischen Bayreuth und Nürnberg mit Neigetechnik ausgestattete Dieseltriebwagen der Baureihe , die von der damaligen Deutschen Bundesbahn speziell für die kurvenreiche Strecke angeschafft wurden. Diese wurden später durch die Baureihe abgelöst. Zum Fahrplanwechsel am Zum Einsatz kamen dabei Dieseltriebwagen mit Neigetechnik der Baureihe Juni bedient das Verkehrsunternehmen agilis das neugeschaffene Dieselnetz Oberfranken im Auftrag der Bayerischen Eisenbahngesellschaft und damit den schienengebundenen Nahverkehr im Raum Bayreuth.

Seit Dezember gibt es von Bayreuth keine Direktverbindungen mehr nach Dresden und nach Würzburg. Zum Teil fahren in deren Auftrag auch Fahrzeuge privater Busunternehmer. Ansonsten ist am Wochenende der Takt auf 30 Minuten gedehnt, wobei nicht alle Linien verkehren.

In den nachfrageschwachen Zeiten samstags von 6: Einzige Ausnahme bildet die seit 1. Nach 20 Uhr besteht zudem die Möglichkeit, nach vorheriger Anmeldung beim Fahrer auch zwischen zwei regulären Haltestellen auszusteigen, sofern dies verkehrsrechtlich möglich ist. An der Zentralen Omnibushaltestelle informiert ein dynamisches Fahrgastinformationssystem über die nächsten Abfahrten bzw.

Ebenfalls an der Zentralen Omnibushaltestelle befindet sich das Kundencenter, in dem montags bis samstags verbundweite Fahrplaninformationen und Tickets erhältlich sind. Bayreuth ist auch Mitglied im deutsch-tschechischen Verkehrsverbund EgroNet. Ein Radwegenetz ist teilweise vorhanden, dessen Beschilderung ist oft überörtlicher Natur Beispiel: Die Topografie der Stadt und das Fehlen durchgehender sicherer Routen bereiten Schwierigkeiten und führen teilweise zu problematischen Lösungen.

Parkanlagen müssen in der Regel umfahren werden, das Queren des Hofgartens ist seit auf zwei Wegen aber gestattet. Der Verkehrslandeplatz Bayreuth dient der gewerblichen Luftfahrt, dem individuellen Geschäftsreiseverkehr, der allgemeinen Luftfahrt und dem Luftsport. Der Verkehrslandeplatz am Bindlacher Berg ist auch einer der wichtigsten Stützpunkte für den Segelflugsport in Deutschland, u.

Der Verein führt hier auch die Ausbildung im Segelflug und Motorflug durch. Jahrhunderts wurden drei Baumwollspinnereien zu den bedeutendsten Betrieben. Neben Mälzereien existierte eine Vielzahl kleiner Brauer, von denen sich etliche zu einer Gemeinschaftsbrauerei zusammenschlossen.

Nach setzte auf dem Gelände des trockengelegten Brandenburger Weihers im Norden der Stadt eine rasante wirtschaftliche Entwicklung ein, wobei sich eine Zigarettenfabrik und ein Elektrounternehmen als bedeutendste Betriebe ansiedelten.

In den Folgejahren wurden weitere Gewerbegebiete erschlossen. Nordbayerischer Kurier Der Nordbayerische Kurier ging am 2. Januar aus der Fusion der miteinander konkurrierenden lokalen Tageszeitungen Bayreuther Tagblatt und Fränkische Presse hervor.

Herausgeber sind Wolfgang Ellwanger und Dr. Laurent Fischer, Chefredakteurin ist Christina Knorz. Die Zeitung erzielt mit weiteren Lokalausgaben eine verkaufte Auflage von Bayreuth hat verschiedene Gerichte: Amts -, Land -, Arbeits -, Verwaltungs - und Sozialgericht. Erste öffentliche Bildungseinrichtung Bayreuths war die Lateinische Stadtschule, kurz Lateinschule genannt.

Ihre Gründung reicht in die Zeit vor zurück, vermutlich war ihr Standort schon anfangs am heutigen Kirchplatz. Obwohl es noch keine Schulpflicht gab, schickten bald immer mehr Bürger ihre Kinder dorthin zum Unterricht. März fand in der Aula des gegründeten Gymnasiums , das aus der alten Lateinschule hervorgegangen war, die Einweihung der Academia Fridericiana Friedrichsakademie statt. Urlaubsideen Österreich - Winterurlaub und Sommerurlaub bei den Nachbarn mehr.

Winterurlaub Special auf ganz-muenchen. Design Hotels präsentiert das Kube Hotel St. Zillertaler Familienurlaub mit Dreitausendern und vier Sternen superior mehr. Den eigenen Rhythmus finden: Al Baleed Resort Salalah by Anantara mehr.

Eröffnung Anfang Dezember Steigenberger Hotel München mit einzigartigem Bierkristall. Bayerische Gemütlichkeit meets Modern Bavarian Lifestyle mehr. Heimeranplatz mehr Theresienhöhe mehr In Haidhausen: Das Special mehr Täglich Badewetter: Visionary Mobility ab Stock des Hotel Bayerischer Hof , München.

Impressum, Datenschutz , Quellenherkunft, Hintergrund zu www. Immer wieder lesenswerte Online Auftritte in und für München: Termine, genannte Örtlichkeiten und Preise. Für das Zustandekommen von veröffentlichten Terminen, das Stattfinden an genannen Örtlichkeiten sowie die Aktualiität und Richtigkeit von in redaktionellem Zusammenhang veröffentlichten Preisen können wir keine Gewähr übernehmen, siehe auch Impressium.

Oktoberfest Hacker Pschorr Bierprobe am Video des Tages aus dem youtube Kanal von ganz-muenchen. Bergsommer in den Zillertaler Bergen mehr Direkt am Dom: Juwelier Karl Rothmüller Kgl.

Hofjuwelier mehr Legoland Deutschland Vier Neuheiten auf einen Streich mehr. Mode - Beauty - Lebenstil - Einkaufen.

Der Terminal 2 des Münchner Flughafens.

Asia (Global)

Share this:

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.