Imperial Cleaning

BEAUTY BLOG: Makeup, Pflege, News & Shopping

Sie können die Datenerfassung für einige dieser Analyseanbieter deaktivieren, indem Sie auf einen der folgenden Links klicken: Per continuare ad accedere ai nostri contenuti, con una buona esperienza di lettura, ti consigliamo di agire in uno dei seguenti modi:.

Sendung verpasst?

Über das Werkstattportal

Administratordaten enthalten den Namen, die Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse, die von Ihnen zur Verfügung gestellt werden sowie aggregierte Nutzungsdaten Ihres Kontos, wie beispielsweise die von Ihnen ausgewählten Steuerelemente. Administratordaten können auch Kontaktinformationen Ihrer Kollegen und Freunde enthalten, falls Sie damit einverstanden sind, diese Microsoft, für den begrenzten Zweck der Zusendung einer Einladung für die Enterprise Onlinedienste, zu liefern.

Wir werden Sie möglicherweise auch bezüglich Anfragen von Dritten kontaktieren, die wir aus Ihrer Verwendung der Enterprise-Onlinedienste erhalten, wie im Vertrag festgelegt. Sie können sich von diesen werbungsfreien Kommunikationen nicht abmelden.

Wir können Sie auch bezüglich Informationen und Angeboten über andere Produkte und - Dienstleistungen kontaktieren oder Ihre Kontaktinformationen mit Microsoft-Partnern teilen. Microsoft teilt keine vertraulichen Daten oder Kontaktinformationen mit autorisierten Partnern, wenn wir nicht über eine ausreichende Berechtigung verfügen. Sie können Ihre Kontaktpräferenzen verwalten oder Informationen in ihrem Kontoprofil aktualisieren. Wir verwenden Zahlungsdaten, um Onlinedienste und komplette Transaktionenanzubieten, und um einen Betrug zu erkennen und zu verhindern.

Einige Enterprise-Onlinedienste erfordern oder werden durch die Installation von lokaler Software z. Agenten, Anwendungen für Geräteverwaltung auf einem Gerät verbessert. Nach Wunsch kann die lokale Software i Daten übertragen, inklusive Kundendaten von einem Gerät oder einer Anwendung zu oder von Enterprise-Onlinediensten; oder ii Protokolle oder Fehlerberichte für Microsoft zur Problembehandlung.

Von Software für Unternehmen und Entwickler und Enterprise Appliances werden Daten gesammelt, um einen effektiven Betrieb zu garantieren und Ihnen die besten Erfahrungen zu bieten. Die Daten, die wir erheben, hängen zwar von den Ihnen verwendeten Funktionen sowie der Konfiguration und den Einstellungen ab, sie sind allerdings in der Regel auf Geräte- und Nutzungsdaten beschränkt. Kunden haben die Wahl zu bestimmen, welche Daten sie bereitstellen möchten.

Hier einige Beispiele für die von uns erhobenen Daten:. Microsoft verwendet die von der Software für Unternehmen und Entwickler sowie von Enterprise Appliances erfassten Daten, um unsere Produkte zu verbessern, Kundensupport zum Aktivieren des Produkts anzubieten, mit Ihnen zu kommunizieren und für unsere Geschäftstätigkeit.

Microsoft SQL Server ist ein relationales Datenbankmanagementsystem und umfasst Produkte, die separat installiert werden können z. Produktivitäts- und Kommunikationsprodukte sind Anwendungen, Software und Dienste, die Sie zum Erstellen, Speichern und Freigeben von Dokumenten verwenden oder um mit anderen zu kommunizieren. Verschiedene Office-Apps ermöglichen es Ihnen, Inhalte und Funktionen zu nutzen, die mit anderen Microsoft- und Drittanbieterprodukten, wie Bing, verbunden sind.

Dabei werden einige Ihrer benutzerdefinierten Office-Einstellungen mit Microsoft-Servern synchronisiert z. Wenn Sie sich bei Office an einem anderen Gerät mit demselben Konto anmelden, lädt der Office Roamingdienst Ihre Einstellungen von den Microsoft-Servern herunter und wendet diese bei dem anderen Gerät an. Online-Hilfe, Vorlagen und Schriften. Office verwendet weitere Microsoft- oder Drittanbieter-Dienste, um Ihnen die neuesten Online-Inhalte zu übermitteln, wenn Sie mit dem Internet verbunden sind, wie beispielsweise Hilfeartikel, Vorlagen und Schriften.

Das Feature Online-Schriftart kann durch eine administrative Gruppenrichtlinieneinstellung deaktiviert werden, während andere Onlineinhalte mithilfe der Datenschutzeinstellungen ausgeschaltet werden können, wie oben beschrieben. Wenn Online-Dienste deaktiviert sind, klicken Sie auf Hilfe, um zu support. Der Click-to-Run-Aktualisierungsdienst erlaubt es Ihnen, bestimmte Microsoft Office-Produkte über das Internet zu installieren, so dass Sie mit ihrer Verwendung beginnen können, bevor diese vollständig heruntergeladen sind.

Der Click-to-Run-Aktualisierungsdienst auch automatisch in der Lage, Online-Aktualisierungen für Click-to-Run-fähige Produkte auf Ihrem Gerät zu erkennen und diese automatisch herunterzuladen und zu installieren. Sie können den Dienst mithilfe der Datenschutzeinstellungen deaktivieren. Editor hilft dem Benutzer beispielsweise, das Schreiben in Word zu verbessern.

Wenn ein Wort falsch geschrieben ist, wird das Wort und einige Wörter daneben an Microsoft gesendet und analysiert, um die korrekte Schreibweise vorzuschlagen. Editor prüft ebenfalls die Grammatik, wenn der Benutzer schreibt. Diese Daten können auch verwendet werden, um Microsoft-Produkte zu verbessern. In Excel können Sie Insight verwenden, um Kategorien von Daten an Microsoft zu senden, und Empfehlungen für andere Sätze an ähnlichen Daten zu erhalten, die Sie interessieren könnten, aber der tatsächliche Inhalt Ihres Arbeitsbuchs wird nicht an Microsoft gesendet.

Falls von einem Drittanbieter von Inhalten angefordert, sendet es auch Autorisierungsdaten, die angeben, dass Sie dazu berechtigt sind, die jeweiligen Inhalte herunterzuladen. Häufig enthalten die erhaltenen Informationen einen Link, welcher Sie zu weiteren Informationen auf der Webseite des Inhaltsanbieters leitet. Zusätzlich zum spezifischen übersetzenden Text sendet Office naheliegenden Text aus Ihrem Dokument, um eine relevantere Übersetzung bereitzustellen. Sie können auch das gesamte Dokument senden und übersetzen lassen.

Sie können Dateien auch mit anderen teilen und gemeinsam bearbeiten. Wenn Sie OneDrive verwenden, erfassen wir Daten über Ihre Nutzung des Dienstes sowie über den von Ihnen gespeicherten Inhalt, um den Dienst bereitzustellen, zu verbessern und zu schützen. Beispiele umfassen sowohl die Indizierung Ihrer OneDrive-Dokumente, so dass Sie diese später durchsuchen können als auch die Verwendung von Ortsinformationen, um Ihnen die Suche nach Fotos auf Basis der Orte, wo das Foto aufgenommen wurde, zu erleichtern.

Wir erheben zudem Geräteinformationen, damit wir personalisierte Erfahrungen liefern können, wie beispielsweise die Synchronisation der Inhalte auf den Geräten und das Durchsuchen benutzerdefinierter Einstellungen. Wenn Sie beispielsweise Inhalte im öffentlichen Ordner speichern, ist der Inhalt öffentlich und für jeden im Internet verfügbar, der den Ordner finden kann.

Wenn Sie Inhalte in einem privaten Ordner speichern, bleibt der Inhalt privat. Wenn Sie Inhalte auf einem sozialen Netzwerk wie Facebook von einem Gerät teilen, das mit Ihrem Microsoft OneDrive Konto synchronisiert wurde, dann werden Ihre Inhalte entweder auf dieses soziale Netzwerk hochgeladen oder es wird ein Link zu diesem Inhalt auf diesem sozialen Netzwerk eingesetzt.

Auf diese Weise wird der Inhalt auf dem sozialen Netzwerk für alle Personen zugänglich. Um den Inhalt zu löschen, müssen Sie ihn aus dem sozialen Netzwerk löschen Wenn er anstelle eines Links darauf hochgeladen wurde und von OneDrive löschen. Der Link enthält einen Autorisierungscode, der jedem der diesen Link erhält, einen Zugriff auf Ihre Inhalte ermöglicht.

Wenn einer Ihrer Freunde diesen Link an weitere Personen sendet, dann werden auch diese in der Lage sein, auf Ihre Inhalte zuzugreifen, auch wenn Sie diesen Inhalt mit ihnen nicht teilen wollten. Niemand wird danach in der Lage sein, diesen Link zu verwenden, um auf die Inhalte zuzugreifen, es sei denn, dass Sie sich dazu entscheiden, diesen Link erneut zu teilen.

OneDrive for Business erhebt und überträgt Daten für die Authentifizierung, z. Outlook-Produkte sind dafür entwickelt, Ihre Produktivität durch eine bessere Kommunikation zu optimieren und umfassen Outlook. So müssen ein Microsoft-Konto erstellen, bevor Sie Outlook.

Sobald der Ordner Gelöschte Objekte geleert wurde, verbleiben die gelöschten Objekte bis zu 30 Tage lang in unserem System und werden danach endgültig gelöscht, es sei denn, wir müssen die Daten aus rechtlichen Gründen länger behalten.

Bei Verwendung der mobilen Outlook-Apps werden diese Daten ebenfalls mit Microsoft-Servern synchronisiert, um zusätzliche Funktionen zu aktivieren. Sie können jederzeit ein Konto entfernen oder die Daten ändern, die von Ihrem Konto synchronisiert werden. Wenn Sie ein Unternehmenskonto z. Dieser Abschnitt gilt für die Verbraucherversion von Skype. Skype for Business finden, wird Ihr Skype-Profil je nach Ihren Profileinstellungen im öffentlichen Skype-Suchverzeichnis aufgenommen und an andere Benutzer vorgeschlagen.

Bei Verwendung eines Microsoft-Dienstes, wie z. Sie können Benutzer blockieren, deren Mitteilungen Sie nicht mehr erhalten möchten. Damit noch mehr Menschen Zugang zu Skype haben, gehen wir Partnerschaften mit anderen Unternehmen ein, sodass Skype über die Dienste dieser Unternehmen angeboten werden kann.

Um geltendes Recht einzuhalten, auf Gerichtsverfahren zu reagieren oder unser Partnerunternehmen bzw. Diese Daten können z. Ihrer Familie zentral verwalten. Datenverkehrsdaten und die Details der Einkäufe von anderen Gruppenmitgliedern, die einem solchen Zugriff zugestimmt haben. Diese Dienste werden bei vielen Geräten durch andere Unternehmen zur Verfügung gestellt. Skype muss mit dem Benachrichtigungsdienst kommunizieren, damit dieser Sie z.

Microsoft übernimmt keine Verantwortung für die Daten, die vom Unternehmen erfasst werden, das den Benachrichtigungsdienst bereitstellt. Bestimmte Skype-Software enthält interessenbezogene Werbung, sodass Sie mit höherer Wahrscheinlichkeit Werbung angezeigt bekommen, die Sie interessieren wird.

In einigen Versionen der Software können Sie interessenbezogene Werbung über das Menü mit den Datenschutzoptionen oder Kontoeinstellungen ablehnen.

Es werden aber keine weitere Daten zum Anpassen der Werbung verwendet. Bei der Nutzung von Übersetzungsfunktionen werden Ihre Sprach- und Textdaten dazu verwendet, die Spracherkennungs- und Übersetzungsdienste von Microsoft bereitzustellen und zu verbessern. Einige Versionen von Skype verfügen über ein Aufzeichnungsfeature, mit dem Sie alle Audio- und Videoclips Ihrer Kommunikation aufnehmen und teilen können. Die Aufzeichnung wird gespeichert und an die Person oder Gruppe, mit denen der Aufruf durchgeführt wurde, als Teil des Unterhaltungsverlaufs freigegeben.

Sie sollten Ihre rechtliche Verantwortung kennen, bevor Sie eine Kommunikation aufzeichnen. Dazu müssen Sie auch wissen, ob Sie im Vorhinein die Zustimmung aller an der Kommunikation beteiligten Parteien einholen müssen.

Microsoft ist für die Verwendung der Features für Aufzeichnungen bzw. Ihre Aufzeichnungen nicht verantwortlich. Bots sind Programme, die von Microsoft oder Drittanbietern angeboten werden, und viele nützliche Dinge wie das Suchen nach Neuigkeiten, Spielen und mehr bieten. Überprüfen Sie das Bot-Profil und die zugehörige Datenschutzerklärung, bevor Sie eine individuelle Unterhaltung oder ein Gruppengespräch mit einem Bot durchführen.

Sie können einen Bot löschen, den Sie nicht mehr nutzen möchten. Bevor Sie einen Bot zu einer Gruppe hinzufügen, stellen Sie sicher, dass die Teilnehmer der Gruppe zustimmen, ihre Informationen mit dem Bot zu teilen. Cortana funktioniert am besten, wenn Sie ihr die Berechtigung zum Verwenden von Daten erteilen, z.

Produkte für die Suche und künstliche Intelligenz verarbeiten Informationen auf intelligente Weise — sie lernen dabei und verbessern sich im Laufe der Zeit. Bing-Dienste sind auch in anderen Microsoft-Diensten enthalten, z.

Wenn Sie beispielsweise sprachfähige Dienste von Bing nutzen, werden Ihre Spracheingabe- und Leistungsdaten, die mit der Sprechfunktionalität in Verbindung stehen, an Microsoft gesendet werden. Suchvorschläge können in Cortana nicht deaktiviert werden. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, verwenden wir die über das Verbesserungsprogramm für die Nutzung von Bing erfassten Informationen weder zu Ihrer Identifizierung noch zur Kontaktaufnahme mit Ihnen und auch nicht für eine auf Sie zugeschnitten Werbung.

Zu guter Letzt löschen wir die über das Verbesserungsprogramm für die Nutzung von Bing erfassten Informationen nach 18 Monaten.

Personalisierung über das Microsoft-Konto. Sie können dieses Personalisierungsfeature verwenden, um Ihre Interessen, Favoriten und Einstellungen anzupassen und Ihr Konto mit den Diensten von Drittanbietern zu verbinden. Sie können den Suchverlauf im Microsoft-Datenschutzdashboard löschen, wenn Sie bei einem persönlichen Microsoft-Konto angemeldet sind.

Der Bing-Suchverlaufsdienst, der in den Bing-Einstellungen konfiguriert werden kann, bietet eine andere Möglichkeit, die von Ihnen bei einer Bing Suche in Ihrem Browser eingegebenen Suchbegriffe oder die angeklickten Ergebnisse erneut zu verwenden.

Sie können den Suchverlauf auf einem Gerät über diesen Dienst deaktivieren. Durch das Löschen des Suchverlaufs wird verhindert, dass dieser auf der Suchverlaufs-Webseite angezeigt wird.

Drittanbieterdienste, die Bing nutzen. Sie haben die Möglichkeit, auf Bing-Features zurückzugreifen, während Sie Drittanbieterdienste verwenden wie z. Diese Daten werden an Microsoft gesendet, um den Suchdienst anbieten zu können. Microsoft wird diese Daten, wie in dieser Erklärung beschrieben, oder wie es sich aus unseren weiter beschränkten Vertragspflichten mit unseren Partnern ergibt, verwenden.

Für alle Fragen bezüglich wie Daten gesammelt oder verwendet werden, beziehen Sie sich bitte auf die Datenschutzrichtlinien der Drittanbieterdienste. Die Suchanfrage wurde an die verweisende URL übergeben.

Sobald Sie ein Suchergebnis oder eine Werbung aus einer Bing-Suchergebnisseite auswählen und auf die Zielwebseite wechseln, wird diese die Standarddaten erhalten, die Ihr Browser an jede von Ihnen besuchte Webseite sendet, z.

Möglicherweise ist Ihr Browser dafür konfiguriert, Seiten im Hintergrund zu laden, um die Leistung zu verbessern. Teilen der Daten von Bing und von Bing-basierten Features. Wir teilen einige anonyme Daten wobei die Identität einer bestimmten Person nicht bekannt ist von Bing und von den von Bing bereitgestellten Features, mit ausgewählten Drittanbietern.

Vorher durchlaufen die Daten einen Prozess, bei dem bestimmte sensible Daten entfernt werden, die Nutzer möglicherweise selbst in die Suchbegriffe eingegeben haben z. Auch wenn Sie sich nicht über Skype bei Cortana anmelden, können Sie in Skype Antworten und Vorschläge erhalten, die allerdings nicht personalisiert sind. Wenn Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto anmelden, kann Cortana zusätzliche Aufgaben ausführen und eine personalisierte Erfahrung und Vorschläge bieten.

Cortana kann die dem Microsoft-Konto zugeordneten demografischen Daten wie Alter, Postleitzahl und Geschlecht sowie Daten, die über andere Microsoft-Dienste gesammelt wurden, verarbeiten, um personalisierte Vorschläge zu liefern. Beispielsweise verwendet Cortana Daten, die durch die Sport-App erhoben wurden und kann so automatisch Informationen über die Mannschaften anzeigen, denen Sie folgen.

Wenn Sie sich bei Cortana anmelden, sammeln wir zusätzlich zu den oben beschriebenen Daten folgende Informationen:. Sie können wählen, ob Cortana auf Ihren aktuellen Standort zugreifen kann, um Ihnen die wichtigsten Hinweise und Ergebnisse anzuzeigen und um Anregungen zu geben, die Ihnen dabei helfen, Zeit zu sparen wie z.

Von Cortana gesammelte Positionsdaten werden verwendet, um Ihnen personalisierte Erfahrungen in unseren Produkte zu ermöglichen, beispielsweise relevante Suchergebnisse in Bing. Diese können in einem anonymem Format verwendet werden, um die Windows-Positionsdienste zu verbessern. Kontakte, Kommunikation und anderen Eingaben. Wenn Sie die Berechtigung erteilen, wird Cortana folgende zusätzliche Daten sammeln und verarbeiten:.

Cortana verwendet diese Daten, um Sie besser kennenzulernen, um Ihnen zeitnah intelligente Antworten und personalisierte Vorschläge anzubieten oder um Webaufgaben für Sie zu erledigen. Cortana kann Ihnen auch helfen, auf einem Gerät dort weiterzumachen, wo Sie aufgehört haben wenn Sie Microsoft Edge auf einem anderen Gerät browsen. Verbundene Dienste und Skills.

Um eine bessere Personalisierung und Produktivität zu ermöglichen, können Sie Cortana Berechtigung erteilen, um i Daten von Microsoft und Drittanbieterdiensten zu sammeln und ii Ihre Informationen mit diesen Diensten zu teilen.

Mit Ihrem Einverständnis teilt Cortana auch zusätzliche Informationen z. Informationen, die Sie einem Drittanbieter freigeben, unterliegen den Datenschutzrichtlinien und Bedingungen des Drittanbieters. Cortana verwendet Daten über die Verwendung von verbundenen Diensten und Skills, um Cortana und andere Microsoft-Produkte zu verbessern. Microsoft Translator ist ein Übersetzungssystem für die automatische Übersetzung von geschriebenem und gesprochenem Text in zahlreiche Sprachen.

Wir verwenden Daten, um den Übersetzerdienst bereitzustellen, Ihre Erfahrung zu verbessern und Transaktionen mit uns durchzuführen und Ihnen unsere Produkte anbieten zu können. Wenn wir zur Verbesserung des Übersetzerdiensts Text nach dem Zufallsprinzip aufnehmen, löschen wir alle IDs und bestimmten Text wie z.

E-Mail-Adressen und Zeichenfolgen, die persönliche Daten enthalten. Informationen über das Übersetzungsfeature in Office finden Sie im Abschnitt Produktivitäts- und Kommunikationsprodukte dieser Datenschutzerklärung. Wir verwenden diese Daten ebenfalls, um verschiedene anderen Funktionen wie z. Hashtag und Emojis anzubieten. Durch die Art und Weise, wie Sie SwiftKey verwenden, lernt unsere Vorhersagetechnologie und kann so ein personalisiertes Sprachmodell erstellen.

Dieses Modell ist eine optimierte Sicht über die von Ihnen am häufigsten verwendete Wörter und Sätze im Kontext und spiegelt dadurch Ihren einzigartigen Stil wider.

Felder mit einem Kennwort oder ein Finanzdaten. SwiftKey-Dienste speichern oder lernen keine eingegebenen Daten oder Daten des Modells, es sei denn, Sie möchten Ihre Daten wie weiter unten beschrieben mit uns teilen.

Wir verwenden anonyme Geräte- und Nutzungsdaten, um die Leistung zu analysieren und unsere Produkte zu verbessern. Alle gesammelte Daten werden über verschlüsselte Kanäle auf unsere Server übertragen. Sie können auch kurze Codeausschnitte über Ihre Eingabe senden, um die Produkte zu verbessern.

Durch Widerrufen der Einwilligung werden Ihre persönlichen und durch die Verwendung der Dienste erfassten Daten gelöscht. Sie können diese Benachrichtigungen jederzeit durch das Aufrufen der SwiftKey-Einstellungen deaktivieren.

Windows ist eine personalisierte Computerumgebung, die es Ihnen ermöglicht, Dienste, Einstellungen und Inhalte nahtlos auf unterschiedlichen Geräten — von Handys über Tablets bis hin zu Surface Hubs — zu verwenden.

Und weil Windows für Sie persönlich ist, geben wir Ihnen die Wahlmöglichkeiten darüber, welche persönlichen Daten wir erheben und wie wir diese verwenden.

Sobald Sie Windows aktivieren, wird ein spezifischer Product Key mit dem Gerät verbunden, auf dem die Software installiert ist. Diese Daten können erneut gesendet werden, falls sich eine Notwendigkeit ergibt, Ihre Lizenz erneut zu aktivieren oder zu validieren. Bei mit Windows betriebenen Telefonen werden auch die Geräte- und Netzwerkbezeichner sowie der Gerätestandort zum Zeitpunkt des erstmaligen Einschaltens des Gerätes für die Zwecke der Registrierung der Garantie, der Vorratsergänzung und der Betrugsprävention an Microsoft gesendet.

Der Aktivitätsverlauf erfasst die Apps und Dienste, die Sie verwenden, die geöffneten Dateien und die Websites, die Sie durchsuchen - und wann Sie diese Aktivitäten durchführen. Ihr Aktivitätsverlauf wird lokal auf Ihrem Gerät erfasst und gespeichert.

Sobald sich Ihr Aktivitätsverlauf in der Cloud befindet, verwendet Microsoft diese Daten, um geräteübergreifende Erfahrungen zu ermöglichen, Ihnen personalisierte Erfahrungen und relevante Vorschläge anzubieten und Microsoft-Produkte zu verbessern. Wenn die Werbe-ID aktiviert ist, können Apps sowohl Microsoft- und Drittanbieter-Apps auf diese zugreifen und sie auf ähnliche Weise wie Webseiten verwenden, die auf eine eindeutige, in einem Cookie gespeicherte Kennung, zugreifen.

Daher kann Ihre Werbe-ID von App-Entwicklern und den mit ihnen verbundenen Werbenetzwerken verwendet werden, um eine mehr relevante Werbung und andere personalisierte Erfahrungen mit deren Apps und im Web anzubieten.

Diese Daten werden mit mindestens einer eindeutigen Kennung versehen, an Microsoft gesendet und gespeichert. Sie helfen uns dabei, einen einzelnen Benutzer auf einem bestimmten Gerät zu erkennen, Servicefälle des Gerätes zu verstehen und Nutzungsmuster zu speichern. Es gibt drei Ebenen von Diagnose- und Nutzungsdaten: Allgemein und Vollständig, Erweitert. Diese Informationen dienen dazu, Microsoft Produkte und Dienste für alle Benutzer zu verbessern oder um Fehler zu beheben.

Bestimmte Datenelemente der Windows-Diagnose können sich ändern, damit Microsoft flexibel genug ist, um die erforderlichen Daten für die beschriebenen Zwecke zu sammeln. Wir stellen Partnern z. Erkennen von Tastatur- und Freihandeingaben.

Diese Option kann separat gewählt werden. Wenn Sie diese Option wählen, erfasst Microsoft Proben der Inhalte, die Sie eingeben oder schreiben, um Features wie Schrifterkennung, automatische Vervollständigung, Wortvorhersagen und Rechtschreibkorrektur in den vielen Sprachen, die von Windows-Kunden verwendet werden, effektiver zu machen. Wenn Microsoft Diagnosedaten von Freihand- und Tastatureingaben sammelt, werden diese in kleinere Proben aufgeteilt und entsprechend verarbeitet, um Bezeichner, Sequenzierungsinformationen und andere Daten z.

Namen, E-Mail-Adressen und numerische Werte zu entfernen, die geeignet sind, den ursprünglichen Inhalt zu rekonstruieren oder Ihnen zuzuordnen. Um Ihr Gerät optimal zu unterstützen, informieren wir Sie eventuell über Funktionen, die Sie möglicherweise nicht kennen oder die neu sind. Sie haben eventuell die Chance, Ihren Sperrbildschirm mit Bildern anzupassen oder ähnliche gewünschte Bilder auszusuchen, oder weniger erwünschte Bilder anzuzeigen.

Ist nicht genügend Speicherplatz auf der Festplatte vorhanden, empfiehlt Windows möglicherweise, den Onlinespeicherdienst OneDrive auszuprobieren oder Hardware für zusätzlichen Speicherplatz zu erwerben. Microsoft verfügt über einen Positionsdienst, welcher dabei hilft, die genaue geografische Position eines bestimmten Windows-Geräts zu bestimmen.

Wenn der Ortungsdienst auf einem Windows-Gerät aktiviert ist oder Sie Microsoft-Apps erlaubt haben, Positionsinformationen auf anderen Geräten zu erfassen, werden die Daten über Mobilfunkmasten und WLAN-Zugangspunkte sowie deren Standorte von Microsoft erhoben und der Positionsdatenbank hinzugefügt, nachdem alle Daten, welche die Person oder das Gerät identifizieren können vorher entfernt wurden.

Microsoft kann diese anonymisierten Positionsdaten auch Drittanbietern zur Verfügung stellen, um den Ortungs- und Kartendienst anzubieten und zu verbessern.

Windows-Dienste und Funktionen wie Browser und Cortana , Apps, die unter Windows laufen und Webseiten, die in Windows-Browsern geöffnet werden, haben Zugang zum Windows-Ortungsdienst, um den genauen Standort zu bestimmen, falls Sie es ihnen ermöglichen, dies zu tun. Wenn Sie den Positionsdienst nutzen wird Ihr Windows-Gerät seine Position an Microsoft weitergeben und wir behalten nur den letzten bekannten Aufenthaltsort jeder neue Aufenthaltsort ersetzt den vorherigen , um die Effizienz und Funktionen unserer Dienste zu verbessern.

Die Daten über den aktuellen Positionsverlauf eines Windows-Geräts werden auf dem Gerät gespeichert, und bestimmte App- und Windows-Funktionen können auf diesen Positionsverlauf zugreifen. Sie können den Positionsverlauf des Geräts jederzeit im Einstellungsmenü des Geräts löschen.

In den Einstellungen können Sie auch sehen, welche Apps Zugriff auf den Positionsdienst oder den Positionsverlauf des Geräts haben, den Zugriff auf den Positionsdienst für bestimmte Anwendungen aktivieren bzw. Sie können ebenfalls den Standardstandort einstellen, wenn der Positionsdienst keine genauere Position für Ihr Gerät erkennen kann. Wenn Sie die ungefähre Standortfunktion aktivieren, haben Apps, die Ihre genaue Standortposition nicht verwenden, Zugriff auf Ihre ungefähre Standortposition, wie z.

Ihre Stadt, Postleitzahl oder Region. Jedes Mal, wenn ein neuer Standort gesendet wird, ersetzt dieser den zuvor gespeicherten Standort. Das gilt auch dann, wenn andere Benutzer die Position für sich selbst deaktiviert haben.

Windows-Geräte mit Bewegungsaktivitätserkennung können Daten über die Bewegungsaktivität erfassen. Diese Daten befähigen Funktionen wie die eines Schrittzählers, der die Anzahl der von Ihnen getätigten Schritte zählt, so dass eine Fitness-App berechnen kann, wie viele Kalorien Sie verbrauchen.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, eine Sitzung aufzuzeichnen, wird die Aufzeichnung lokal auf Ihrem Gerät gespeichert. Die Geräteverschlüsselung hilft dabei, die auf dem Gerät gespeicherten Daten durch eine Verschlüsselung mittels BitLocker Drive-Verschlüsselungstechnologie zu schützen.

Wenn die Geräteverschlüsselung aktiviert ist, verschlüsselt Windows das Laufwerk auf dem Windows installiert ist automatisch und erstellt einen Wiederherstellungsschlüssel. Microsoft verwendet Ihre individuellen Wiederherstellungsschlüssel zu keinen anderen Zwecken.

Tool zum Entfernen bösartiger Software. Es stehen viele Features für Familienmitglieder zur Verfügung, weshalb Sie sich bitte die zur Verfügung gestellten Informationen durchlesen, bevor Sie eine Familie erstellen oder einer bestehenden Familie beitreten.

Wenn die Berichterstattung über die Aktivität der Familie für ein Kind aktiviert wurde, wird Microsoft Einzelheiten dazu erheben, wie das Kind das Gerät verwendet und die Eltern mit Berichten über die Aktivitäten dieser Verwendung versorgen. Windows Defender SmartScreen hilft dabei, Sie bei der Nutzung unserer Dienste zu schützen, indem es heruntergeladene Dateien und Webinhalte auf schadhafte Software, potenziell unsichere Webinhalte und andere Bedrohungen für Sie oder Ihr Gerät überprüft.

Sobald Windows Defender SmartScreen feststellt, dass der Inhalt möglicherweise nicht sicher ist, wird eine Warnung anstelle des Inhalts angezeigt. Windows Defender SmartScreen kann in den Einstellungen ein- oder ausgeschaltet werden. Es werden auch Dateien gesendet, die Schadsoftware enthalten.

Wenn ein Bericht mit hinreichender Wahrscheinlichkeit persönliche Daten enthält, dann wird dieser nicht automatisch gesendet. Ein entsprechender Hinweis wird vor dem Versenden angezeigt. Sie können Windows Defender Antivirus so konfigurieren, dass keinerlei Berichte und vermutete Schadsoftware an Microsoft gesendet werden.

Windows bietet sowohl eine gerätebasierte Spracherkennungsfunktion über die Desktop-App Windows-Spracherkennung als auch einen cloudbasierten Spracherkennungsdienst in Regionen, in denen Cortana verfügbar ist. Informationen darüber, welche Sprachen und Regionen die Spracherkennung derzeit unterstützt, finden Sie unter Regionen und Sprachen für Cortana.

Die Sprachdaten werden insgesamt verwendet, um unsere Fähigkeit zu verbessern, die Spracheingaben aller Benutzer zu erkennen. Wenn Sie die Einstellung für Sprachdienste und Eingabevorschläge deaktivieren, wird die Datenerfassung für die Cloud-Spracherkennung gestoppt.

Nachdem Sie sich bei einem oder mehreren Geräten mit einem Microsoft-Konto angemeldet haben, lädt Windows beim ersten Anmelden an einem weiteren Gerät mit demselben Microsoft-Konto die Einstellungen und Daten herunter und übernimmt diese, die Sie für eine Synchronisierung Ihrer weiteren Geräte ausgewählt haben.

Die von Ihnen für die Synchronisierung gewählten Einstellungen werden automatisch auf Microsoft-Servern und den weiteren Geräten aktualisiert, sobald diese von Ihnen verwendet werden. Einige Apps verfügen über eigene separate Steuerelemente für die Synchronisierung.

Wenn Sie sich bei Windows mittels eines Arbeitskontos anmelden und Sie dieses Konto auswählen um es mit Ihrem persönlichen Microsoft-Konto zu verbinden, dann wird Windows Sie danach fragen, welche Einstellungen Sie synchronisieren möchten, bevor Sie mit Ihrem Microsoft-Konto verbunden werden. Microsoft Edge ist der Standard-Webbrowser für Windows.

Diese Daten werden möglicherweise auf den Web-Servern dieser Webseiten protokolliert. Welche Daten erfasst und wie diese Daten verwendet werden, hängt von der Datenschutzerklärung der von Ihnen besuchten Webseiten bzw. Browserverlauf, Webformulardaten, temporäre Internetdateien und Cookies.

Einige der Microsoft-Browserinformationen, die auf Ihrem Gerät gespeichert sind, werden mit anderen Geräte synchronisiert, sobald Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto anmelden. Zu diesen Informationen gehören in Internet Explorer z. Browserverlauf und Favoriten und in Microsoft Edge Favoriten, Leselisten und Eingaben in automatisch ausgefüllten Formularen, beispielsweise Name, Anschrift und Telefonnummer und eventuell Daten für von Ihnen installierte Erweiterungen.

Wenn Sie in Microsoft Edge beispielsweise Ihre Leseliste auf verschiedenen Geräten synchronisieren, werden Kopien der Inhalte, die Sie für eine Speicherung in Ihre Leseliste auswählen, an jedes synchronisierte Gerät gesendet, um sie später betrachten zu können.

Im Abschnitt Synchronisierungseinstellungen dieser Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen. Sie können die Synchronisierung von Microsoft Edge-Browserinformationen auch deaktivieren, indem Sie die Synchronisierungsoption in den Microsoft Edge-Einstellungen deaktivieren. Sie können diese Features jederzeit deaktivieren. Um mehr darüber zu erfahren, wie Cortana Daten nutzt und wie Sie dies steuern können, lesen Sie den Abschnitt Cortana in dieser Datenschutzerklärung.

Einige dieser Apps enthalten:. Wenn die Karten-App Zugriff auf Ihren Standort hat, kann Microsoft anonymisierte Gerätepositionsdaten erfassen selbst wenn die App nicht verwendet wird , die zur Verbesserung der Microsoft-Dienste beitragen. Ihre Lieblingsorte und Ihr Suchverlauf werden als Suchvorschläge aufgenommen werden. Weitere beschreibende Daten wie z. Kameramodell und das Datum, an dem das Bild aufgenommen wurde, sind ebenfalls in den Fotos und Videos eingebettet.

Wenn Sie ein Foto oder Video teilen, werden alle eingebetteten Daten für die Personen und Dienste, mit denen Sie diese teilen, zugängig. Facebook und Twitter und E-Mail-Konten. Wenn Sie ein Konto hinzufügen, werden Sie darüber informiert, welche Daten die Kontakte-App importieren oder mit dem entsprechenden Dienst synchronisieren kann. Andere Apps, die Sie installieren, können u. E-Mails und Kalenderereignisse, auch von Apps, deren Daten mit der Kontakte-App synchronisiert sind abgerufen und angezeigt Sie können jederzeit ein Konto aus der Kontakte-App entfernen.

Die App bietet positionsbezogene Dienste wie z. Wetterinformationen in Ihrem Kalender. Sie können die Verwendung Ihrer Standortinformationen durch die App deaktivieren. Um ein Konto zu konfigurieren, müssen Sie die Kontozugangsinformationen wie Ihr Benutzername und Kennwort in die App eingeben, die über das Internet an Drittanbieter-Server gesendet werden.

Um solche Nachrichten zu löschen, müssen Sie diese von Ihrem Gerät löschen, bevor Sie die Datensicherung deaktivieren.

Wie Standortinformationen von Microsoft gesammelt werden, ist im Windows-Abschnitt Positionsdienste dieser Datenschutzerklärung beschrieben. Windows Media Player gibt ebenfalls Inhalte wieder, die über ein Netzwerk gestreamt werden. Um diesen Dienst bereitzustellen, muss Windows Media Player mit einem streamenden Medienserver kommunizieren. Diese Server werden in der Regel von einem anderen Inhaltsanbieter als Microsoft betrieben. Während der Medienstreamingwiedergabe sendet Windows Media Player ein Protokoll and den Medienserver oder an andere Webserver, wenn der streamende Medienserver dies anfordert.

Das Protokoll enthält foglende Informationen: Windows-Hallo bietet über die biometrische Authentifizierung einen sofortigen Zugriff auf Ihre Geräte. Biometrische Verifikationsdaten, die bei der Anmeldung verwendet werden, verlassen Ihr Gerät nicht. Sie können Ihre biometrischen Verifikationsdaten aus den Einstellungen löschen. Ihre Suchabfrage wird wie im Abschnitt Bing dieser Datenschutzerklärung beschrieben behandelt.

Unterhaltung und ähnliche Dienste bieten eine komplexe Erfahrung und ermöglichen es Ihnen, auf eine Vielzahl von Inhalten, Anwendungen und Spielen zuzugreifen.

Wenn Sie eine Xbox-Konsole verwenden, die über ein Speichermedium verfügt Festplatte oder Speichereinheit und Sie offline spielen oder sich nie bei Xbox Live angemeldet haben, werden die Nutzungsdaten auf dem Speichermedium der Xbox-Konsole gespeichert und bei der nächsten Anmeldung an Microsoft gesendet.

Wir nutzen die erfassten Daten ebenfalls für den Betrieb und die Verbesserung unserer Produkte. Spiele, die Sie spielen, die Apps, die Sie verwenden, Abonnements, die Sie besitzen, Einkäufe und Inhalte, die Sie erhalten , um ein personalisiertes und optimiertes Spiele- und Unterhaltungserlebnis bereitzustellen.

Xbox Live-Daten, die für andere Benutzer sichtbar sind. Zum Beispiel werden Ihr Gamertag und Ergebnisse, die auf Spiel-Bestenlisten gezeigt werden als öffentlich angesehen und können nicht verborgen werden.

Sie sollten diese Richtlinien sorgfältig überprüfen, um festzustellen, wie Ihre Daten verwendet werden. Spieldaten über ihre eigenen Dienste offenlegen oder anzeigen z. Informationen über die Datenfreigaben der Drittanbieterherausgeber finden Sie unter Datenfreigabe für Spiele und Apps.

Einige Spiele oder Anwendungen, die über Xbox Live verfügbar sind, und einige soziale Features von Xbox Live werden von Drittanbieterherausgebern oder Partnerunternehmen bereitgestellt. Wenn Sie Ihr Xbox Live-Profil mit einem Konto eines Drittanbieterherausgebers oder Partnerunternehmens verknüpfen, teilen wir mit diesen eingeschränkte Konto- und Profilinformationen mit, jedoch niemals Kreditkarten- oder sonstigen Zahlungsinformationen.

Wenn ein Benutzer dieses Feature aktiviert, werden die anderen Spieler nicht darüber unterrichtet. Microsoft verwendet diese Daten, um Untertitel für Benutzer zu erstellen sowie für andere, in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebene Zwecke.

Damit wir eine sichere Spielumgebung bereitstellen und die Verhaltensregeln von Microsoft durchsetzen zu können, erfassen wir stichprobenartig direkte Nachrichten und Text-Kommunikationen in live gehosteten Multiplayer-Spielverlaufssitzungen und anderen Features oder Diensten, wie Aktivitätenfeeds oder Clubs. Sprachdaten für die Verbesserung des Dienstes.

Für die Verbesserung des Dienstes erheben und verwenden wir Sprachsuchanfragen oder Proben von Sprachbefehlen, die während der Nutzung von Kinect oder Cortana verwendet werden. Diese Daten sind getrennt von Ihrem Xbox-Profil gespeichert. Erwachsene innerhalb der Familie können die Zustimmungsauswahl und Onlinesicherheitseinstellungen für Kinder- und Teenkonten auf xbox. Der Microsoft Store ist ein Onlinedienst, mit dem Sie Anwendungen und andere digitale Inhalte durchsuchen, herunterladen, kaufen, bewerten und überprüfen können.

Wir erfassen Daten zu Ihrem Zugriff auf den Microsoft Store und die von Ihnen angezeigten, gekauften oder installierten Produkte, zu den Präferenzen, die Sie für das Anzeigen von Apps im Microsoft Store festgelegt haben, sowie zu allen Bewertungen, Beurteilungen und Problemberichten, die Sie übermitteln.

Berechtigung für Microsoft Store-Apps. Informationen zu den Funktionen, die von einer App verwendet werden, sind in der App-Produktbeschreibungsseite im Microsoft Store erhältlich. Viele der von den Microsoft Store-Apps verwendeten Features können in den Datenschutzeinstellungen Ihres Gerätes aktiviert und deaktiviert werden.

Unter Windows können Sie in vielen Fällen auswählen, welche Apps eine bestimmte Funktion verwenden können. Kalender , und legen Sie dann fest, welche App-Berechtigungen aktiviert oder deaktiviert werden sollen. Die Listen der Apps in den Windows-Datenschutzeinstellungen, die Hardware- und Software-Features verwenden können, enthalten nicht die klassischen Windows-Apps, und diese sind nicht von den Einstellungen betroffen.

Sofern Sie die automatischen App-Updates in den relevanten Microsoft Store-Einstellungen nicht deaktiviert haben, wird der Microsoft Store automatisch überprüfen, ob App-Updates heruntergeladen und installiert werden können, um sicherzustellen, dass Sie über die neuesten Versionen verfügen.

Der auffälligste Trend in den Statistiken des ersten Quartals Angeblich erbeutet er 90 GByte Daten. Apple dementiert eine Kompromittierung von Kundendaten. Seine Taten bescheren dem Jugendlichen angeblich einen gewissen Bekanntheitsgrad in der internationalen Hacker-Community. WordPress kennt die Schwachstelle schon seit Anfang Ein erster Patch bringt nicht den gewünschten Erfolg. Hacker können weiterhin mithilfe von speziell präparierten Thumbnail-Dateien Schadcode einschleusen und ausführen.

Vous pouvez vous inscrire sur ce lien. Vous recevrez un email de bienvenue dans votre boite mail pour confirmer votre accord. Per continuare ad accedere ai nostri contenuti, con una buona esperienza di lettura, ti consigliamo di agire in uno dei seguenti modi:.

Riceverai una e-mail di benvenuto nella tua casella di posta, per convalidare e confermare la tua sottoscrizione. Estos mensajes son una fuente de ingresos que nos permite seguiradelante con nuestro trabajo diario. Sie nutzen einen Adblocker, der die Anzeige von Werbung verhindert. Dadurch entgehen unserem Herausgeber täglich Einnahmen, die für die Existenz einer unabhängigen Redaktion nötig sind. Para fazer isso, por favor, assine aqui. It seems that you are using "Adblock" or other software that blocks display of advertising.

Advertisement revenue is necessary to maintain our quality and independence. To do this, please subscribe here. You will receive a welcome e-mail to validate and confirm your subscription. Thank you for your consideration. Die Abwehrstrategien gegen dateilose Angriffe. British Airways verliert Kreditkartendaten von Dateilose Attacken nehmen zu. Ingenieur knackt elektronische Türschlösser.

Instagram verbessert Schutz von Konten. Zero-Day-Schwachstelle auf Twitter veröffentlicht. Point of View Dynamics Dateilose Bedrohungen unter der Lupe. Gold Dragon, Lazarus, Hidden Cobra:

Das Werkstattportal

Share this:

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.