Imperial Cleaning

Single-Leben: Frauen über 30 und die Partnersuche

Wählen Sie dazu am besten einen öffentlichen Ort, der nicht zu laut aber auch nicht zu einsam ist. Nun stellt sich die Frage, wie man die Suche nach einer neuen Beziehung angeht.

Erfolgsgeschichten

Gratis registrieren und Singles ab 50 treffen

Und nun liegt es an Ihnen: Eine attraktive Kontaktanzeige erzeugt Interesse bei anderen Alleinstehenden auf Partnersuche. Werden Sie aktiv und sprechen Sie die anderen Singles an.

Ihre Chancen auf spannende Kontakte erhöhen sich so signifikant. Versenden Sie einfache Anstupser, mit denen Sie andere Singles auf Ihr Profil aufmerksam machen können oder schreiben Sie sofort aussagekräftige Nachrichten. So geben Sie etwas von sich Preis und machen sich dabei interessant. Hier haben Sie auch die Möglichkeit, offene Fragen zu stellen. Sind die ersten vielversprechenden Nachrichten ausgetauscht, empfehlen unsere Experten: Denn ob der Funke wirklich überspringt, lässt sich am besten von Angesicht zu Angesicht spüren.

Wählen Sie dazu am besten einen öffentlichen Ort, der nicht zu laut aber auch nicht zu einsam ist. Haben Sie keine Scheu, wenn Sie schon lange keine ersten Dates mehr hatten. Viele haben in ihrem Leben die traurige Erfahrung gemacht, dass die Beziehung doch nicht ewig hält. Der Beziehungssensenmann hat schon früher zugeschlagen. Aber hoffentlich nicht im wörtlichen Sinne.

Egal wer die Beziehung beendet, für viele Menschen ist die Trennung ein herber Schlag: Man hat eine jahrelange Partnerschaft hinter sich, sogar eine Familie gegründet und jetzt ändert sich das ganze Leben: Mit über 50 ist man plötzlich verwitwet, geschieden oder wurde verlassen. Man hat sich getrennt, weil die Leidenschaft eingeschlafen ist. Weil aus Liebe Gewohnheit wurde. Oder weil der andere seine zurückgewonnene Sexualität lieber mit der blutjungen Praktikantin oder mit dem attraktiven Arbeitskollegen ausleben möchte.

Man steht plötzlich ganz alleine da. Ohne den gewohnten Alltag. Eine Trennung zu verarbeiten braucht Zeit , denn alles ändert sich. Doch das Ende kann auch eine Chance sein: Nicht selten hat es vor dem Aus schon gekriselt. Jetzt bietet sich endlich die Gelegenheit, Probleme hinter sich zu lassen, den Ballast abzuwerfen, sein Leben neu zu ordnen und sich auf die neu gewonnene Unabhängigkeit zu konzentrieren.

Alle Freunde sind vergeben, man steckt schon lange im selben Job und geht abends kaum noch raus. Wie soll man da jemanden kennenlernen? Die Partnersuche ab 50 gestaltet sich schwierig? Das gilt auch für die Partnerschaft: Man hat schon die ein oder andere Beziehung hinter sich, gute und schlechte Erfahrungen gemacht und sucht nicht mehr nach dem vermeintlichen Traumpartner.

Man hat bereits akzeptiert, dass es diesen nicht gibt. Man küsst die Frösche wie sie sind. Auf der seriösen Partnerbörse "SilberSingles" tummeln sich Singles ab 50 Jahren, die ernsthaft auf der Suche nach einem Partner sind und keine Zeit mehr verschwenden wollen. Dennoch hat man ab 50 andere Erwartungen und einige davon können problematisch werden. Männer ab 50 halten häufig nach jüngeren Frauen Ausschau, weil sie sich jung fühlen wollen — wie das Elitepartner-Mitglied Hugo.

Der Jährige fühlt sich wie 40, hat jüngere Freunde, treibt Sport und sucht eine Frau um die Von der Familiengründung sind nicht alle so begeistert. Selten suchen Männer in dem Alter noch eine Familie. Sie wollen keine Kinder, weil sie schon eigene Kinder haben oder einfach keine Familie gründen wollen.

Für viele Frauen, die schon Kinder haben, ist das ein Hindernis: Frauen, die Karriere gemacht haben , suchen mindestens einen Partner auf Augenhöhe oder einen Mann mit höherem Status. Die meisten Frauen suchen einfach ganz normale Männer. Die Vorstellungen für den richtigen Partner sind also konkret.

Doch wie findet man die Nadel im Single-Haufen?

Partnersuche und Freundschaften in der Schweiz

Share this:

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.